Anzeige

Namensänderung
Aus Scholz & Friends "NeuMarkt" wird "BuyQ"

Die Handelsmarketing-Agentur Scholz & Friends NeuMarkt wird umgetauft: Um dem sich verändernden Leistungsportfolio Rechnung zu tragen, firmiert die Agentur ab sofort unter "Scholz & Friends BuyQ".

Text: W&V Redaktion

2. Dezember 2021

Aus Scholz & Friends NeuMarkt wird Scholz & Friends BuyQ.
Anzeige

Mehr als 22 Jahre trug die auf Handelsmarketing spezialisierte Scholz & Friends-Agentur den Namen "NeuMarkt". Jetzt wird sie in "BuyQ" umgetauft. Mit dem neuen Namen will die Mutter dem sich verändernden Markt und dem gewachsenen Leistungsumfang der Agentur besser Rechnung tragen. Der Name BuyQ, der sich akustisch und visuell an "IQ" anlehnt, spielt dabei auf das Wissen an, das notwendig ist, um Kunden mit der passenden Botschaft zum Kauf zu bewegen. 

Sven Jarck, Partner der Scholz & Friends Group und Geschäftsführer von Scholz & Friends BuyQ erklärt die Hintergründe so: "Der Name Scholz & Friends BuyQ steht für unser Know-how, unsere Expertise und unsere Retail-Intelligenz – kurzum: für unseren Handelsmarketing-IQ. Durch kreative Produktkommunikation und mithilfe modernster Datenbank-Tools möchten wir die Zukunft des Handels- und Retailmarketings entscheidend mitgestalten. Unsere konsequente Haltung dabei ist: Think like a buyer - not like a seller."


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige