Anzeige

Kommentar
BMW-Deal stärkt Position von Wolf-Ingomar Faecks

Den BMW-Pitch nach Hause zu holen, war eine der großen Erwartungshaltungen an den neuen Plan.net-CEO Wolf-Ingomar Faecks. Mit der Pitch-Entscheidung festigt er seine Position in der Holding.

Text: W&V Redaktion

10. September 2020

Wolf-Ingomar Faecks ist nun so etwas wie der Mann der Stunde.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige