Anzeige

TechTäglich
Berlin: Das ist der neue Apple Store in Mitte

Nach dem Apple Store am Kudamm erhält die Hauptstadt eine zweite Apple-Dependance. Der Konzern hat sich für einen Laden in Mitte entschieden. Eröffnung ist am 2. Dezember. Der erste Blick ins Innere.

Text: W&V Redaktion

1. Dezember 2021

In unmittelbarer Nähe des Hackeschen Markts in Berlin-Mitte öffnet der zweite Hauptstadt-Store von Apple.
Anzeige

Apple geht dahin, wo sich in Berlin Kreative, Designer, Startups und Entwickler tummeln: Am morgigen 2. Dezember öffnet der zweite Apple Store der Hauptstadt – in der Rosenthaler Straße 2 in Mitte. Der Konzern erklärt: "Hier, wo jede:r eine kreative Baustelle hat, unterstützen wir alle, die ihre Ideen umsetzen, etwas Neues ausprobieren oder ganz von vorne anfangen. Denn in Mitte ist alles möglich. Und genau darum sind wir hier."

Großzügig gestaltet: 280 Produkte bietet Apple im Store zum Ausprobieren an.

Es ist der mittlerweile 16. deutsche Apple Store. Am Kudamm 26 besteht bereits seit Mai 2013 eine 5.000 Quadratmeter große Dependance des kalifornischen Tech-Riesen. Im neuen Store im kreativen Herzen Berlins arbeiten 130 Angestellte. Beratungen sind in 35 Sprachen möglich. 280 Produkte stehen zum Ausprobieren bereit. Ein besonderer Kundenservice: Als erster Apple Store in Europa verfügt das Geschäft über einen neuen Pickup-Bereich. Hier können online bestellte Artikel direkt abgeholt werden.

Online-Bestellungen einfacher abholen: der neue Pickup-Bereich.

Wichtig: Wer in Berlin wohnt oder momentan weilt, kann aus Corona-Gründen am 2. Dezember nicht einfach zur Eröffnung vorbeispazieren. Zuvor muss ein Termin auf einer neuen Apple-Seite vereinbart werden. Nur mit dieser Vorausbuchung ist unter 2G-Regeln ein Besuch im Store möglich.

Für Einheimische und Touristen lohnt sich der Laden übrigens auch deshalb, weil Apple im Forum-Bereich seine kostenlosen "Today at Apple"-Sessions anbietet. Hier zeigen Experten, welche Möglichkeiten iGeräte und Software für kreatives und produktives Arbeiten bieten. Auch Familien und Kinder sind hier willkommen, um Neues kennenzulernen.

Viel Platz für kreative "Today at Apple"-Sessions bietet der Forum-Bereich.

Wer nicht nach Berlin kommen kann: Auf der Website gibt es das neue Store-Design auch als Wallpaper zum Download – hier entlang!

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 1. Dezember 2021:


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.

Anzeige