Anzeige

Die passt immer
Bett1 startet mit drei neuen Werbespots durch

Die passende Matratze zu finden ist nicht ganz einfach, denn was der eine für zu weich hält, kann für den nächsten schon zu hart sein. Die Lösung des Problems zeigt Bett1 in seiner neuen Kampagne.

Text: W&V Redaktion

27. Dezember 2021

Max und Tim diskutieren wieder über Matratzen von Bett1.
Anzeige

In einer neuen von Antoni Heaven für den Kunden bett1 entwickelten Kampagne geht es unter anderem um ein bekanntes Problem: Die optimale Härte der Matratze. Die ist nämlich ebenso individuell wie essentiell, denn nur wenn die Schlafunterlage weder zu hart noch zu weich ist, ist sanftes Schlummern garantiert. Bett1 kennt die Lösung des Problems, nämlich eine Matratze wie die Bett1 Bodyguard mit einer härteren und einer weicheren Seite. Logisch, so der Hersteller, dass dann eine Seite passen muss. Das ist das Thema des ersten von drei aktuellen Werbespots von Bett1, in dem die aus früheren Spots bekannten Protagonisten Max und Tim wieder miteinander argumentieren.     

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

In einem zweiten Spot des aktuellen Flights, der am 25. Dezember auf allen reichweitenstarken TV-Sendern und in Social Media startete, ist der Fokus ein anderer. Dauerskeptiker Max hat sich nämlich endlich für eine Bett1-Matratze entschieden, doch der Grund dafür ist nicht etwa der ewige Gegenpart Tim, sondern ein ganz anderer.  

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Im dritten Spot schließlich steht eine Zahl im Mittelpunkt: drei Millionen. Das ist nämlich die Anzahl der bislang von Bett1 verkauften Schlafunterlagen, was sie laut Spot zu Deutschlands meistgeliebter Matratze macht. Die drei Filme entstanden unter der Regie von Caspar-Jan Hogerzeil, die Produktion übernahm wie schon zuvor Bubbles Film. 

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Credits 

antoni_heaven

  • Managing Director: Jörg Schultheis 
  • Creative Managing Director: Matthias Schmidt 
  • ECDs: Manuel Urbanke, Maximilian Hoch 
  • Art Team: Alisa Fröhlich, Tamas Chyba, Till Overwien, Maximilian Fehlauer 
  • Producer: Anna Freer 
  • Account Manager: Alicia Ziegler 
  • Client Service Director: Wiebke Hellerung 

Bubbles

  • Produktion: Bubbles Film Berlin 
  • Executive Producer: Barbara Kranz/Frank Hasselbach 
  • Regie: Caspar-Jan Hogerzeil 
  • Kamera: Christian Datum 

Postproduktion: Michael Hollinger / MINDCONSOLE 
Colorist: Christian Kröhl / CBBB Postproduktion
Ton: Hastings Berlin / Rafael Santiago


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige