Anzeige

Streaming
Die Telekom und Sky bauen ihre Allianz aus

Neue Gemeinsamkeiten: MagentaTV-Kunden haben künftig den Streaming-Dienst Sky Ticket auf ihren TV-Geräten zur Verfügung. Zugleich wird die MagentaSport App der Telekom in das Sky-Angebot integriert.

Text: W&V Redaktion

7. September 2021

Sky kooperiert noch enger mit der Telekom.
Anzeige

Die Deutsche Telekom baut ihre Kooperationen im Bereich Streaming weiter aus: Jetzt hat der Telekommunikationskonzern mit dem Pay-TV-Anbieter Sky Deutschland eine langfristige Partnerschaft vereinbart, um MagentaTV-Kunden den Streaming-Dienst Sky Ticket auf MagentaTV-Geräten zur Verfügung zu stellen.

Durch die Integration von Sky Ticket in das MagentaTV-Angebot der Telekom haben MagentaTV-Kunden künftig Zugriff auf Serien wie Sky Originals, Produktionen von HBO und Showtime, aktuellen Kino-Blockbustern, Inhalten für Familien und Live-Sport. Dazu zählen auch die Top-Spiele der Bundesliga, alle Spiele der 2. Bundesliga, des DFB-Pokals und der Premier League sowie alle Formel 1-Rennen.

Die Sky Ticket-App soll im ersten Schritt noch in diesem Jahr auf dem MagentaTV-Stick verfügbar sein; Sky Ticket für Media Receiver und TV Box folgt zu einem späteren Zeitpunkt. MagentaTV-Kunden können das Streaming-Angebot künftig direkt über MagentaTV buchen und so mit einer Rechnung bezahlen.

Auch MagentaSport wird integriert

Michael Schuld, TV-Chef der Telekom: "Uns verbindet mit Sky eine lange und erfolgreiche Partnerschaft. Wir freuen uns, dass wir die Zusammenarbeit weiterführen und intensivieren. Mit der künftigen Integration von Sky Ticket auf MagentaTV schreiben wir unsere Strategie fort, alle relevanten Inhalte und Dienste zu bündeln. Wir wollen mehr für unsere Kunden: Mehr Fernsehen, mehr Streaming-Dienste und Partner, mehr Serien und Filme."

Zudem wird die MagentaSport App der Telekom künftig auch auf Sky Q verfügbar sein. Damit erhalten Sky-Kunden in Deutschland zusätzlich zu den bereits existierenden Partnerschaften mit Dazn und Prime Video Zugang zu MagentaSport. Das Livesport-Angebot der Telekom bietet bis zu 1700 exklusive Liveevents pro Jahr unter anderem alle Spielen der Deutschen Eishockey Liga (DEL), der Basketball Bundesliga (BBL), der 3. Liga und der Frauen-Bundesliga.

"Durch die erweiterte Kooperation mit der Deutschen Telekom machen wir das großartige Streaming-Angebot von Sky Ticket mit Top-Serien, neuesten Blockbustern und bestem Live-Sport jetzt allen MagentaTV-Kunden zugänglich", so Mark Winterbottom, Managing Director Distribution UK & Europe bei Sky. Gleichzeitig stärke man durch die Integration der MagentaSport App auf Sky Q noch einmal die Position von Sky Q "als innovative All-in-One Plattform".


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige