Anzeige

Branded Entertainment
Obi startet Interior-Design-Format mit Palina Rojinkski

Ab 10.Oktober zeigt Obi zehn Folgen der neuen Miniserie "Hotel Create!" mit Palina Rojinkski und vier Promis aus Fernsehen und Social Media. Die Serie wird nur Online und auf IGTV zu sehen sein.

Text: W&V Redaktion

12. Oktober 2021

Hinter dem neuen Branded-Entertainment-Format von Obi steckt die Kölner Agentur Zum goldenen Hirschen 43.
Anzeige

Obi baut seine Content-Strategie in Sachen DIY und Entertainment aus: Ab 10. Oktober startet das Branded Entertainment Format "Hotel Create!" auf dem Instagram-Channel der Submarke Create! by Obi. Als Miniserie konzipiert, richtet sich Hotel Create! an jede:n, der oder die sich gern mit der stylischen Einrichtung von Räumen auseinandersetzt, so das Unternehmen.

In den insgesamt zehn Folgen matcht Moderatorin Palina Rojinski die Prominenten Wilson Gonzales Ochsenknecht, Vanessa Mai, Lisa-Marie Schiffner und twenty4tim in einem Kölner Hotel mit vier Interior Designer:innen und lässt sich diese gemeinsam in einigen Bereichen des Hotels kreativ austoben. Zu sehen ist Hotel Create! ab dem 10. Oktober auf IGTV/createbyobi und create.obi.de.

Obi möchte noch stärker auf Branded Entertainment setzen

Bereits seit 2019 bemüht sich Obi in der Kreation von informativem und gleichzeitig unterhaltsamem Videocontent. Im Oktober 2020 startete die Baumarktkette den YouTube-Kanal "Mach mal mit Obi" als eigenes Entertainment-Format für die Gen Z. Mit Hotel Create! möchte Obi diesen Weg fortsetzen und seine Aktivitäten im Bereich der Unterhaltungsformate weiter ausbauen.

Falco Stienen, Head of Brand bei Obi sagt: "Branded Entertainment Formate werden künftig aus der Kommunikation nicht mehr wegzudenken sein und darauf reagieren wir natürlich. Hotel Create! ist Teil unserer breit angelegten Content-Strategie und die prominente Antwort auf unseren Markenkern 'We enable each and every person to create better homes and gardens.'"

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

"Zusammen mit den Stars und Designer:innen bei Hotel Create! zeigen wir auf, was wir im Alltag jedem unserer Kund:innen ermöglichen möchten: das private Umfeld nach persönlichen Wünschen und Möglichkeiten zu gestalten. Dafür bieten wir komplette Raumlösungen an", führt Stienen weiter aus. "Mit Hotel Create! testen wir erstmals die Resonanz eines Formats, das diese DIY-Konzepte abbildet."

Die Prominenten

Mit dabei im Hotel Create! sind Sängerin Vanessa Mai, Schauspieler Wilson Gonzales Ochsenknecht, die Influencer:innen Lisa-Marie Schiffner und twenty4tim. Sie versuchen, mit ihren Design-Partner:innen ihre Vision vom perfekt gestalteten Hotelzimmer oder vom coolsten Aufenthaltsbereich umzusetzen. Gehostet wird die Miniserie von der bekannten Schauspielerin und Moderatorin Palina Rojinkski. 

Jedem der vier Stargäste wird von Moderatorin Palina Rojinski ein:e Interior Designer:in an die Seite gestellt. Die Design Profis sind: Isabelle Vivianne (@dietischlerin), Linh Tran Trung (@don-linh), Thomas Klotz (@thomas.klotz), Safa Benamara-Laakiri (@safaliving

Die Formate: Room Challenge und Team Challenge

Gemeinsam entwickeln die vier Paarungen in der Room Challenge eine Idee für die Umgestaltung eines Hotelzimmers. Der oder die Prominente liefert eine abstrakte Idee für ein Zimmer, das dann mithilfe der Expertise und den kreativen Ideen der Interior-Designer:innen umgesetzt wird. Zusätzlich zu den Room Challenges treffen die vier Interior-Designer:innen in der Team Challenge aufeinander. Jede:r Designer:in entwickelt Ideen für einen der Hotel-Gemeinschaftsbereiche, zum Beispiel die Lobby, den Frühstücksraum oder den Konferenzraum, und bündelt diese in einer bestimmten Stilrichtung. 

Zehn Folgen sind zunächst geplant

Zu sehen sind die insgesamt zehn Folgen von Hotel Create! ab dem 10. Oktober auf IGTV/createbyobi und create.obi.de. In der ersten Folge am 10. Oktober stellt Host Palina Rojinski das Hotel, die Prominenten, die Designer:innen und das Show-Konzept vor. Eine weitere neue Folge gibt es dann jeweils an den darauffolgenden Dienstagen und Donnerstagen.

Die Gäste v.l.n.r.: Schauspieler Wilson Gonzales Ochsenknecht, Sängerin Vanessa Mai und die Influencer:innen twenty4tim und Lisa-Marie Schiffner.

Der Start der Hotel Create! Serie wird von einem starken Werbeaufgebot flankiert. Neben Printanzeigen in Tageszeitungen wird die begleitende Kampagne vor allem online über rotierende Display Banner sowie reichweitenstarke Festplatzierungen ausgespielt. Sponsored Posts und Reels auf Instagram sowie Shoutouts der Prominenten ergänzen das Paket. Zusätzlich werden sämtliche eigene Kanäle von Obi, zum Beispiel Newsletter, Onsite-Teaser bis hin zu POS-Plakaten, bedient.

Die Dreharbeiten wurden erst vor wenigen Tagen beendet

Der gesamte Content von Hotel Create! ist noch ein Jahr lang über die Webseite und den IGTV-Channel abrufbar. Die Miniserie wurde mit der Kölner Agentur Zum goldenen Hirschen 43 konzipiert und realisiert. Produziert wurde Hotel Create! von i&u TV, ein Unternehmen der Leonine Studios. Der kreative Takeover am Drehort selbst, dem Kölner Hotel am Augustinerplatz, dauerte allerdings nur wenige Tage vom 09.09.21 bis zum 07.10.21. Nach Abschluss der Dreharbeiten wurden die Räumlichkeiten wieder in ihren ursprünglichen Zustand versetzt.


Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige