Anzeige

INGO Hamburg
Schön frech: Burger King gratuliert McDonald's

Am 4. Dezember vor exakt 50 Jahren eröffnete McDonald’s sein erstes Restaurant in Deutschland. Zu diesem runden Geburtstag gratuliert der ewige Konkurrent Burger King auf sehr schelmische Weise.

Text: W&V Redaktion

2. Dezember 2021

Burger King gratuliert McDonald's Deutschland zum 50. Geburtstag.
Anzeige

50 Jahre sind eine lange Zeit, vor allem im Gastrobereich. Exakt diesen runden Geburtstag feiert McDonald’s Deutschland in Kürze, denn am 4. Dezember 1971 eröffnete hierzulande das erste Restaurant des globalen Fastfood-Marktführers. Diesen Ehrentag nimmt der große Konkurrent Burger King zum Anlass, um dem ewigen Rivalen auf ebenso humorvolle wie schelmische Weise zu gratulieren. Der Spruch "Jeder König braucht einen Clown", prangt derzeit auf mobilen und stationären out-of-home-Flächen im Umkreis des Hauptsitzes von McDonald's in München, in dessen unmittelbarer Umgebung sich auch eben jene erste deutsche McDonald’s-Filiale befindet.  

Der Clown hat bei McDonald’s Tradition: Bereits Jahre vor der Eröffnung des ersten deutschen McDonald’s-Restaurants wurde Ronald McDonald in den USA zur Werbe-Ikone. Und ein Clown – oder sollte man angesichts des mittelalterlich geprägten Motivs auf den Burger King-Werbeflächen nicht richtiger "Hofnarr" sagen? – der passt nun wirklich gut zu einem wahren König.      

Entwickelt von INGO Hamburg 

Die Idee zur Aktion, die auch Posts bei TikTok, Instagram und Facebook umfasst, stammt von der Kreativagentur INGO Hamburg. INGO-Managing Director und CCO Tobias Ahrens: "50 wird man ja nur einmal und deshalb freuen wir uns, dass Burger King es sich mit unserer Unterstützung nicht nehmen ließ, McDonald‘s auf diese Art zu gratulieren. Wir hoffen unser Wettbewerber freut sich, zumindest ein bisschen." 

Klaus Schmäing, der bei Burger King Deutschland das Marketing leitet, sagt zur Aktion: "McDonald's hat vor 50 Jahren die Gastronomie in Deutschland revolutioniert und damit den Weg für die ganze Systemgastronomie geebnet. Mit den Geburtstagswünschen würdigen wir diese Leistung mit großem Augenzwinkern und zeigen doch, dass wir durch Corona vor gemeinsamen Herausforderungen stehen. Wir wünschen McDonald’s Deutschland alles Gute zum 50. Geburtstag!" Und so wie früher ein König einen Hofnarren hatte, so wäre auch heute ein (Burger) King ohne den (McDonald’s) Clown einfach nicht derselbe. 


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige