Anzeige

Wertegetriebenes Marketing
We Are Era startet Social Intelligence Hub

Psychografie trifft auf Demografie: Nach dem europaweiten Rebranding startet der Studio-Agentur-Hybrid We Are Era eine neue Unit, die Kunden aktuelle psychografische Insights über ihre Zielgruppen liefert.

Text: W&V Redaktion

25. November 2021

Christina David, VP Business Intelligence We Are Era, wird das Social Intelligence Hub leiten.
Anzeige

Die RTL-Tochter "We Are Era" baut ihr Beratungsgeschäft mit Marken, Sendern, NGOs und Plattformen weiter aus und möchte seine datengetriebenen Services zukünftig in einem eigens installierten Social Intelligence Hub bündeln. Die Unit soll Partner:innen fortan sowohl psycho- als auch demografische Insights und Analysen von Communities auf allen Social Network bieten. Geleitet wird das mehrköpfige internationale Team des Social Intelligence Hub von Cristina David, VP Business Intelligence bei We Are Era. 

Attitüden und Werte vor Alter 

Das Social Intelligence Hub soll in Echtzeit Erkenntnisse darüber liefern, worüber die begehrte Community und Subkultur spricht und verstehen, was sie bewegt. Auf Basis von mehreren Millionen Kanälen und Inhalten der führenden Plattformen wie TikTok, Instagram und YouTube soll es werbetreibenden Partner:innen fortan Einblicke in Communities aller Genres ermöglichen und zum Beispiel populäre Gesprächsthemen identifiziert und Community-Segmentierungen ausgewiesen werden. 

"Relevanz ist immer subjektiv – zu einem großen Teil definiert durch die eigene Lebenshaltung. Die traditionellen Unterscheidungsmerkmale, mit denen bisher Zielgruppen angesprochen wurden, stoßen da an ihre Grenzen, denn: Nachhaltige Identifikation im Kampf um Aufmerksamkeit entsteht aus geteilten Wertesystemen und Attitüden, nicht aber aus Wohnorten oder Alter. Wir möchten der Branche Wegweiser und Lebensversicherung in einer Welt der wandelnden Plattformen und Communities sein. Mit unserem Social Intelligence Hub schaffen wir die Grundlage für das notwendige tiefe Zielgruppenverständnis und übersetzen Insights in Relevanz", erklärt Tobias Schiwek, CEO von We Are Era. 

Perfect Match mit psychografischem Matchmaking

Mit dem Start des Social Intelligence Hub möchte sich We Are Era nach seinem europaweiten Rebranding im Juni 2021 (vorher: Divimove) für einen wertegetriebenen Marketingansatz positionieren. Bei der Zusammenführung von nationalen und internationalen Sendern sowie Werbepartner:innen und NGOs mit Social Influencer:innen setzte das Unternehmen nach eigenen Angaben seit seiner Gründung 2012 vor allem auf seine persönlichen Beziehungen zu den Talenten. Das neue datengetriebene Beratungsangebot beinhaltet unter anderem das Matchmaking von Unternehmen und Social Influencer:innen auf Basis psychografischer Datenerhebungen. Damit möchte We Are Era eine Lücke im Markt schließen. 

Echtzeit-Insights aus Communities und Sub-Segmenten

"Nach einem Jahr intensiver Entwicklungsphase und Gesprächen mit unseren Kund:innen, haben wir ein starkes Angebot an Data-Services zusammengestellt, welches über den Branchenstandard hinausgeht. Ich freue mich sehr, mit meinem großartigen Daten-Expertenteam unseren Partner:innen den schnellsten wertegetriebenen Weg zu jeder Community bieten zu können. Die Social Insights aus unseren Datenanalysen schaffen eine bessere Entscheidungsgrundlage für alle Werbetreibenden und somit auch mehr Sicherheit in ihrer Kampagnenplanung", sagt Cristina David, Vice President Business Intelligence bei We Are Era, zum Start des Social Intelligence Hub.


Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige