Anzeige

Unruly-Ranking
Xmas-Spots: Bei Milka geht's am emotionalsten zu

Weihnachten ist das Fest der Emotionen. Deshalb überbieten sich Marken in dieser Jahreszeit mit zu Herzen gehenden Werbespots. Eine Unruly-Analyse zeigt, welche Videos die Zuschauer am meisten bewegen.

Text: W&V Redaktion

17. Dezember 2020

Milka liefert den emotionalsten Werbespot zu Weihnachten.
Anzeige

Weihnachtsmusik, bunte Bilder und eine möglichst ergreifende Geschichte: Diese und andere Elemente gehören zu einem emotionalen Weihnachtsspot wie der Schnee und ein geschmückter Baum. Das Ergebnis einer Analyse der Video Advertising Plattform Unruly zeigt nun auf, welche aktuellen Weihnachtsspots in Deutschland und global die emotionalsten sind. In Deutschland wurden dazu die emotionalen Reaktionen von über 1000 Konsumenten ausgewertet. Ganz vorn landete dabei die Kampagne "Gib denen, die von Herzen geben" der Schokoladenmarke Milka, die bei 49 Prozent der Zuseher eine „intensive emotionale Reaktion“ auslöste. Hier die Top 10 der emotionalsten Weihnachtsspots Deutschlands im Jahr 2020:

Der Siegerspot von Milka stammt bereits aus dem Vorjahr und feiert in diesem Jahr seine Wiederauferstehung. 34 Prozent der Zuseher empfanden laut der Unruly-Analyse beim Betrachten dieses Spots „starke Gefühle der Wärme“, 28 Prozent erlebten „große Freude“ und neun Prozent gar ein „Hochgefühl“. Das reichte mit einem fünften Rand sogar international für eine Top-Platzierung. Hinter Milka landete die Versandapotheke DocMorris in Deutschland auf dem Silberrang.    

Deutschland zweimal dabei 

Das internationale Ranking, in dem mit Milka und DocMorris zwei deutsche Spots vertreten sind, basiert auf einer leicht abgeänderten Analyse, weil auf die Normwerte der emotionalen Reaktionen Rücksicht genommen werden musste, die sich je nach Weltregion voneinander unterscheiden. Am Ende wurde aus den Reaktionen von global 6500 Konsumenten ein "Intense Emotion Index" generiert, der beim UK-Weihnachtsspot von Disney am höchsten ausfiel. 45 Prozent der britischen Zuschauer reagierten Emotional auf diesen Spot, der in Deutschland unter dem Titel "Familie ist das schönste Geschenk" zu sehen ist. Der global zweitemotionalste Spot stammt ebenfalls aus Großbritannien. Der neuseeländische Oscar-Preisträger Taika Waititi führte in diesem Commercial für Coca-Cola Regie. Auf Platz drei der Bestenliste landete ein australischer Spot der Kaufhauskette Big W,  Schweden ist mit einem Amazon-Video ebenfalls vertreten. "Weltweit sind die Menschen zum Ende dieses Jahres mehr denn je in der Stimmung für herzerwärmende Geschichten. Das spiegelt sich im Bereich der Weihnachtswerbung gleich doppelt wieder: Zum einen sehen wir viele hochemotionale Kampagnen, die besonders Faktoren wie Menschlichkeit und emotionalen Zusammenhalt in den Mittelpunkt stellen. Zum anderen kommen genau diese herzerwärmenden Spots bei den Menschen auch besonders gut an," sagt Jens Oberbeck, Geschäftsführer bei Unruly DACH. "Auch in Deutschland sehen wir häufig kraftvolle, emotionale Weihnachtswerbung und es freut mich sehr, dass es gleich zwei der hiesigen Spots in die internationalen Top 10 geschafft haben, die ansonsten von US-amerikanischen und britischen Marken dominiert werden," so Oberbeck weiter.  


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige