Anzeige

TechTäglich
Björn von Abba startet eigenen Radiosender

Heute in TechTäglich: Abba jetzt geht es richtig los. Björn Ulvaeus, Mastermind von Abba, erhält eine eigene Show beim Sender "Apple Music Hits". Welches Programm können Hörer im Abba-Radio erwarten?

Text: W&V Redaktion

25. Januar 2022

Ab 27. Mai 2022 treten Abba als Avatare in einer Show in London auf.
Anzeige

Coup von Apple Music! Abba-Gründungsmitglied Björn Ulvaeus geht mit "Björn from ABBA and Friends" exklusiv beim globalen Radiosender "Apple Music Hits" auf Sendung. Diverse Weltstars hosten dort bereits ihre eigenen Radio-Shows. Abba jetzt kommt Björn!

In der neuen vierteiligen Show spricht der Songwriter und Produzent mit Freunden, Mitarbeitern und Künstlern. Im Fokus soll "alles, was Abba betrifft" stehen. Mit "Voyage", ihrem ersten Album seit 40 Jahren, hatte die schwedische Kultband gerade erst ein fulminates Comeback gefeiert.

Das Logo der neuen Radio-Show von Björn Ulvaeus.

Gast der ersten Folge, die bereits online steht, ist Chic-Mastermind Nile Rodgers. Er unterhält sich mit Björn über "die Geheimnisse des Songschreibens, Abbas anhaltenden Einfluss und den Schlüssel zu ihrem Erfolg". Ulvaeus begrüßt auch die Dramatikerin Catherine Johnson, die das Drehbuch zum Musical "Mamma mia" schrieb, sowie den Creative Director der kommenden ABBA-Voyage-Konzerte, Johan Renck. 

Björn erklärt: "Ich freue mich, die Show zu Apple Music Hits zu bringen, weil ich schon lange einige emotional intelligente und auch intellektuelle Leute, die ABBA kennen, fragen wollte, warum sie denken, dass unsere Lieder so lange überdauert haben – fast 40 Jahre –, weil ich es selbst nicht verstehe."

Alle Episoden sind in dieser Woche jeweils ab 12 Uhr auf Apple Music Hits verfügbar. Komplett nachhören lässt sich die Reihe mit einem Apple Music-Abonnement unter apple.co/_ABBARadio. Und hier geht’s zum Trailer der Abba-Show.

Das sind die weiteren Themen von TechTäglich am 25. Januar 2022:

JBuds Frames: Neue Mini-Speaker für Brillenbügel

Apple am Rande des Nervenzusammenbruchs

Aus Kommissar Rex wird Kommissar Tech

In der Werbung: Apple macht Kinder zu Helden


Autor: Michael Gronau

ist Autor bei W&V. Der studierte Germanist interessiert sich besonders für die großen Tech-Firmen Apple, Google, Amazon, Samsung und Facebook. Er reist oft in die USA, nimmt regelmäßig an Keynotes und Events teil, beobachtet aber auch täglich die Berliner Start-up-Szene und ist unser Gadget- und App-Spezialist. Zur Entspannung hört er Musik von Steely Dan und schaut Fußballspiele seines Heimatvereins Wuppertaler SV.

Anzeige