Anzeige

"Bye Bye CO2"
LichtBlick gibt Tipps zur Klimaneutralität

"Bye Bye CO2" von LichtBlick zeigt, wie ein klimafreundlicher Lebensstil funktioniert. Der neue Podcast ist Teil der Partnerschaft zwischen dem Pionier für erneuerbare Energien und den Online Marketing Rockstars.

Text: W&V Redaktion

12. August 2021

Mit "Bye Bye CO2" launcht LichtBlick einen neuen Klima-Podcast.
Anzeige

Flutkatastrophen in West- und Mitteleuropa, extreme Hitze und Waldbrände im Mittelmeerraum - der Klimawandel lässt sich nicht mehr leugnen. Umso wichtiger, dass jeder einzelne von uns einen Beitrag dazu leistet, diese fatale Entwicklung zumindest aufzuhalten oder, wenn möglich, sogar wieder umzukehren. Doch wie lässt sich ein klimafreundlicher Lebensstil im Alltag auch tatsächlich umsetzen? Mögliche Ideen, Ansätze und Einblicke dazu gibt ab sofort der neue Klima-Podcast "Bye Bye CO2" von LichtBlick. Das Intro zum Podcast wurde von der Hamburger Raplegende Das Bo eingesprochen.

Als Gastgeberin konnte der Pionier für erneuerbare Energien zudem Claire Oelkers gewinnen, die seit 2018 das Gesicht der ProSieben Green Seven Week ist. In "Bye Bye CO2" empfängt die Galileo-Moderatorin alle 14 Tage interessante Gäste aus den verschiedensten Bereichen - ob Musik, Fernsehen oder der Gründerszene. In der ersten Folge ist beispielsweise Stand-Up-Künstler Moritz Neumeier zu Gast, der unter anderem über seinen eigenen CO2-Fußabdruck und die Herausforderungen des Landlebens spricht und dabei auch Überlegungen anstellt, ob die Welt ab 2050 untergehen wird oder nicht.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

"Es ist Zeit, sich dem Klimawandel zu stellen und die Dinge jetzt anzupacken", erklärt Lara Timmermann, Managerin Brand Experience & Partnerships bei LichtBlick. "Wir haben keine Lust mehr, nur über Klimaneutralität zu reden - wir wollen Klimaneutralität leben. Wir wollen inspirieren, den Alltag schon morgen etwas grüner und klimafreundlicher zu gestalten. Damit anzufangen ist leichter, als viele denken."

"Bye Bye CO2" wird von Podstars für LichtBlick produziert und ist Bestandteil der seit Juni laufenden Partnerschaft mit den Online Marketing Rockstars. Der Klima-Podcast it auf allen Kanälen, auf denen es Podcasts gibt, abrufbar.

Anzeige