Anzeige

Alle Wege führen nach Ruhm
Marteria folgt auf Winterscheidt - ohne O2

Nach dem Abschied von Joko Winterscheidt im Erfolgsformat "Alle Wege führen nach Ruhm" steht jetzt fest, wer ihm nachfolgt: Der Musiker Marteria wird seine Rolle übernehmen. Monatlich.

Text: W&V Redaktion

3. Februar 2022

Paul Ripke macht künftig mit wechselnden Gästen weiter -. und einmal im Monat mit Marteria.
Anzeige

Nach dem Ausstieg von Joko Winterscheidt beim Erfolgspodcast "Alle Wege führen nach Ruhm" steht jetzt fest, wer ihm nachfolgt: Der Musiker Marteria nimmt die Stellung von Winterscheidt nach dessen Abschied Ende 2021 ein. In einem Trailer meldet sich Marteria zu Wort und sagt seine Teilnahme zu. Allerdings wird er nicht wöchentlich zur Verfügung stehen. Einmal im Monat sei für ihn machbar, sagt er.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Auch künftig wird Ripke weitermachen mit "AWFNR". Einmal in der Woche wird er sich aus dem Studio melden. Dazu holt er sich künftig immer Gäste ins Studio. In der ersten Folge war das Lukas Podolski.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Der bisherige Sponsor O2 ist nicht mehr dabei. Die erste Folge wurde präsentiert von Orthomol.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige