Anzeige

Neuer Podcast
Video plus Podcast: Dazn und Deezer sprechen über Fußball

Zum Start der DAZN-Dokumentation "Underground of Berlin" erscheint ein Originals Podcast bei Deezer. Darin sprechen Fußballer über ihren Aufstieg aus sozialen Brennpunkten zum Bundesligaspieler.

Text: W&V Redaktion

6. Dezember 2021

Deezer und DAZN arbeiten beim Thema Podcast und Video zusammen.
Anzeige

Die Audio-Streaming-Plattform Deezer und der Fußball-Kanal Dazn arbeiten zusammen. Am 10. Dezember erscheint "Underground of Berlin" als neuer Originals Podcast bei Deezer, basierend auf dem gleichnamigen DAZN Original. In dem Dokumentations-Format werden die Karrieren von fünf bekannten Fußballern beleuchtet – von ihrem gemeinsamen Aufwachsen in Berliner Brennpunkten über den Aufstieg in die Welt des Profifußballs bis zu ihrer persönlichen Entwicklung. Im Fokus der Serie stehen Änis Ben-Hatira und ​​Chinedu Ede, aber auch ihre Weggefährten Ashkan Dejagah, Patrick Ebert und Kevin-Prince Boateng kommen zu Wort.

Zeitgleich zum Podcast startet die Sport-Plattform DAZN die erste Staffel der gleichnamigen Video-Doku-Serie, bei der sich Matthias Faidt für Regie und Drehbuch sowie Marco Gundel für Kamera und Schnitt verantwortlich zeichneten.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Vom Fußball-Käfig auf den Bundesliga-Rasen 

Die Ex-Profi-Fußballer Chinedu Ede, Änis Ben-Hatira, Ashkan Dejagah, Patrick Ebert sowie Kevin-Prince Boateng haben auf ihrem Lebensweg vieles gemeinsam. Alle sind in Berlin aufgewachsen, teilweise in sozialen Brennpunkten zwischen Straßenkriminalität und Schießereien, in teilweise schwierigen Familienverhältnissen und mit ungewissen Zukunftsperspektiven. Fußball wird zu einem Ausweg und zur großen Chance auf eine erfolgreiche Karriere – fernab von Kriminalität und Drogengeschäften. In "Underground of Berlin" erzählen sie von ihrer Jugend in Berliner Brennpunkten, räumen aber gleichzeitig mit Klischees und Vorurteilen auf. Sie berichten aus erster Hand von ihrem vermeintlichen Traumberuf Bundesligaspieler, wie sie es geschafft haben und auch welche Niederlagen sie einstecken mussten. 

Die ersten beiden der insgesamt zehn Folgen des neuen Originals Podcast „Underground of Berlin” erscheinen ab 10. Dezember exklusiv auf Deezer. Die übrigen acht Folgen erscheinen jeweils von Montag bis Freitag.  Jede Folge ist ca. 30 Minuten lang.


Autor: Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland und Kanada, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.

Anzeige