Anzeige

Neue Kategorien und mehr
ADC-Jahr 2023: Das gibt es Neues

Von Product Design bis zu NFTs: 2023 haben Agenturen noch mehr Chancen auf die begehrten ADC-Trophäen, denn der Wettbewerb führt neue Kategorien ein. Für Einreichungen aus 2022 heißt es jedoch: Schnell sein!

Text: W&V Redaktion

9. Januar 2023

Vor allem die Kategorie "Digital Experience" wurde umfangreich überarbeitet und ergänzt.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Marina Rößer

Marina Rößer hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige