Anzeige

Mobiles Arbeiten
Ogilvy gibt Mitarbeitern mehr Freiheit - mit Einschränkungen

Ogilvy will den Mitarbeitenden mehr Flexibilität bei der Wahl ihres Arbeitsplatzes bieten und führt dafür die "0–100% Mobile Office"-Regelung ein. Gleichzeitig werden die Büros umgestaltet, um die Angestellten häufiger ins Office zu locken.

Text: W&V Redaktion

17. Mai 2022

Mehr Platz, Licht und gemütliche Sessel: Viele Agenturen und Start-ups gestalten ihre Räume seit Jahren so. Nun auch Ogilvy.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige