Anzeige

Community-Marketing
"Dann hat mein Metaverse eben 100.000 User weniger."

Über eine halbe Million Nutzer in der App, ein geglückter NFT-Drop und eine eigene Währung: Gründer Engin Ergün hat rund um seine Marke 4Bro eine engagierte Community aufgebaut, die er nur ungern mit den großen Tech-Plattformen teilen will. Auch nicht im Metaverse.

Text: W&V Redaktion

23. Juni 2022

4BRO ist eine Marke der 2007 von Engin Ergün (Foto) gegründeten Ethno IQ GmbH.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Maximilian Flaig

studierte Amerikanistik in München, volontierte bei W&V und schrieb währenddessen auch für die Süddeutsche Zeitung. Der gebürtige Kölner betreut die Themenbereiche Sport, MarTech, Business Model und SEO/SEA.

Anzeige