Anzeige

Sea-Watch
"Ertrinkwasser": Ein Wasser, das Menschenleben kostet

Auf den erste Blick eine Lifestyle-Werbung, auf den zweiten Blick der unangenehme Eindruck, dass mit diesem Wasser etwas nicht stimmt. GUD Berlin hat für die neue Sea-Watch-Kampagne quasi ein trojanisches Pferd kreiert.

Text: W&V Redaktion

12. Dezember 2022

Unendliche Stille made in Europe: Die Kampagne spielt gekonnt mit finsterer Doppeldeutigkeit.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Marina Rößer

Marina Rößer hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige