Anzeige

Kriegst Du hin. Mit uns
So macht die LBS in Krisenzeiten Mut

Die Zeiten für Häuslebauer und solche, die es werden wollen, waren schon besser. Genau das nimmt die LBS gemeinsam mit der Agentur Huth+Wenzel zum Anlaß für eine Kampagne, die Mut machen soll.

Text: W&V Redaktion

5. September 2022

Die LBS macht potentiellen Häuslebauern Mut.
Anzeige

Steigende Baukosten, explodierende Energiepreise, teurere Baukredite und schlechte Fördermöglichkeiten: Zahllose Häuslebauer haben ihre Projekte in den letzten Monaten entweder aufgegeben oder zumindest vorerst auf Eis gelegt. Grund genug für die Landesbausparkassen und die seit letztem August verantwortliche Leadagentur Huth+Wenzel, den potenziellen und eventuell zweifelnden Bausparnachwuchs sowie Eigentümer mit Modernisierungswunsch mit einer Mut-mach-Kampagne anzusprechen. "Kriegst du hin. Mit uns" lautet das Motto der flotten 25-Sekünder, die motivieren sollen, den Wunsch nach modernem Wohneigentum nicht aufzugeben.      

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

"Mit dieser Leitidee hat es unsere neue Lead-Agentur Huth+Wenzel geschafft, den Anspruch unserer Kundinnen und Kunden klar und zugleich emotional zu formulieren: Bausparen? Eine eigene Immobilie? Modernisieren und Energie sparen? Kriegst du hin. Mit uns“, sagen Michael Wegner, Vorstandschef der LBS Ost, und Maik Jekabsons, Vorstandsmitglied der LBS Nord. Trotz oder vielleicht gerade wegen der gegenwärtigen Krise ist der Wunsch nach dem eigenen Zuhause ungebrochen – und das vor allem bei den jüngeren: 93 sehen Wohneigentum laut Jekabsons als Chance für mehr Freiheit und Komfort und vor allem auch als sinnvolle Altersvorsorge. Jekabsons: " Die Landesbausparkassen möchten mit der neuen Kampagne den Menschen als Möglichmacher, Weg-Ebner, als Lösungs-Helfer und als Mut-Geber zur Seite stehen."  

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Kampagnenpremiere für die LBS 

Für Huth+Wenzel ist "Kriegst Du hin. Mit uns" die erste Kampagne für die LBS nach dem Gewinn des Mandats vor nahezu exakt einem Jahr. Neben dem Spot, der sich gezielt an die jüngere Generation richtet, umfasst die Kampagne auch weitere Spots und Motive mit Botschaten für die unterschiedlichen Zielgruppen. "Wir haben die Botschaft Kriegst du hin. Mit uns. auf ganz vielfältige Art und Weise umgesetzt: mit einem emotionalen TV-Spot sowie vielen weiteren Spots und Motiven mit Botschaften für die einzelnen Zielgruppen, wie zum Beispiel Modernisierer oder die junge Zielgruppe. Diese werden mit besonderem Fokus digital, in Social Media und im Vertrieb eingesetzt“, erläutert Huth+Wenzel-Geschäftsführerin Kathrin Eisenbarth. 


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige