Anzeige

Recup
Burger King steigt auf Pfandbecher um

In Ikea-Restaurants gibt es die Pfandbecher von Recup seit Oktober, jetzt steigt auch Burger King auf die umweltfreundlicheren Mehrwegprodukte um. Durch die Maßnahme will die Kette mehrere Millionen Becher jährlich einsparen.  

Text: W&V Redaktion

16. Dezember 2022

Burger King setzt künftig auf wiederverwendbare Becher von Recup.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige