Anzeige

Fotogalerie
Die besten Bilder der Green Marketing Days

Vom 11. bis 13 Oktober diskutierte die W&V-Community auf den Green Marketing Days über ethisches Wirtschaften, bessere Geschäftsmodelle und nachhaltige Kommunikation. Das sind die besten Bilder.

Text: W&V Redaktion

17. Oktober 2022

Fabian Grischkat weiß, was die Gen Z will.
Anzeige

Zweieinhalb Tage sprachen die Gäste über Trends, Innovationen und Werte. Über nachhaltige Kommunikation über und durch ökologisches Handeln. Die Green Marketing Days sollten ein Ort der Inspiration und des Austauschs sein.

Die Teilnehmer:innen waren gemeinsam in die Natur, um beim Isar-Clean-up Müll zu sammeln, sie gingen zusammen ins Kino, kürten das nachhaltigste Start-up und besuchten bei der Business Safari Münchner Unternehmen in ihren Räumlichkeiten. Die Gäste diskutieren, vernetzten sich und verbreiten den nachhaltigen Spirit. Immer mit dem Ziel, grüne Lovebrands für mehr verantwortungsbewussten Konsum zu schaffen. 

Hier haben wir die besten Bilder der zweieinhalb Tage zusammengestellt.

15 Dinge, die wir auf den Green Marketing Days gelernt haben, lest ihr hier. 

13. Oktober – Konferenz

Erlebnis Deep-Dive: Coaching und Kneipp-Influencerin Pia Bauer bringt den Gästen Achtsamkeit bei.

Achtsamkeitsexpertin Pia Baur

Julia Frank ist bei Deutschlands erfahrenster Nachhaltigkeitsberatung Beraterin und Mitglied des Kommunikationsteams

Nachhaltigkeitsexperte Stephan Grabmeier und Verena Gründel von W&V

Jason Modemann und Julia Leuschner von Mawave halten einen Deep Die zum Thema "Authentischer Social Content für nachhaltige Marken"

Ben Keller von Meta spricht darüber, wie sozialen Plattformen Nachhaltigkeit stärken können

Thomas Lillpopp von der Hofpfisterei (li.) und Christoph Gedon von BR Media

Madlen Schäfer, Account Managerin, und Joachim Netz, Director bei MediaAnalyzer

Julian Hallet, Gründer von Happy Ocean Foods

Patrick Langedorf, Head of Client Sales bei Ströer

Diskussionsrunde: Wie ethisch ist Green Marketing? Mit Julian Stock von The Good Food Collective, Stefan Mues, CEO bei Hessnatur, Anna Birk von Purefood und Aline Werr von I want you naked (v.l.). Rechts: Verena Gründel von W&V.

Co-Creation Hessnatur x W&V: Das Green-Marketing-T-Shirt

13. Oktober – Green Marketing Start-up-Pitch

Verena Gründel von W&V, Susanna Mur und Alina Friedrichs von Guud Card und Frank Schlieder von Marketing For Future (v.l.)

Susanna Mur (li.) und Alina Friedrichs haben Guud Card gegründet und den Green Marketing Start-up-Pitch gewonnen.

Ana-Carolina Alex (re.), Head of Marketing bei Planet A Foods, pitchte die nachhaltige, weil kakaofreie Schokomasse Nocoa und landete damit auf Platz 2. Kollegin Celia Glowka begleitete sie. 

Martina Ponath, Gründerin und CEO von Future Stories, landete mit ihrem Duschgel in Pulverform, das mit Wasser vermischt zum fertigen Produkt wird, auf Platz 3 des Pitches.

13. Oktober – Laufchallenge

Fünf Eiserne trafen sich am Morgen von Tag 3 zum Lauf im Olympiapark: Max Hoffmann von Summitree, Patrick Langendorf von Ströer, Verena Gründel von W&V, Cheryl White von Act Green und Ina von Holly vom GWA (v.o.l.n.u.r.)

12. Oktober – Konferenz

"Bauschaum im Kondom"? Zum Frühstück gab es die vegane Weißwurst von Greenforce.

Create Instagrammable Moments: Creator Fabian Grischkat fotografiert die vegane Weißwurst.

Verena Gründel von W&V führte als Moderatorin zweieinhalb Tage durch das Event.

Influencer, Aktivist und Webvideopoduzent Fabian Grischkat hält die Eröffnungsrede.

Jan Pechmann von den Marketing For Future Awards

Diese Graphic Novel entstand beim Topic Table mit Marketing For Future. Sie zeigt nicht nur, wo sich die Teilnehmer:innen des Greenwashings "schuldig gemacht" haben, sondern auch, worauf es bei nachhaltigem Marketing ankommt.

Kathrin Stockinger von Börlind

Rebecca Conrad, Head of Marketing DACH bei Kneipp

Sabrina Fröhlich, Senior Beraterin bei Akzente – Part of Accenture

Verena Gründel von W&V mit Nick Helleberg und Marie Bund von Greenforce (v.l.).

Topic Table mit Fabian Grischkat: "Vertikal und nachhaltig: Wie können wir mit Social Media Veränderung vorantreiben?"

Topic Table mit Kira Grabner von Meta mit der Frage: Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft aus?

Co-Creation Artbottle x W&V: Die Green-Marketing-Day-Wasseresprudler-Flasche

Kasia Dulko-Gaszyna, Nachhaltigkeitsmanagerin bei Ikea Deutschland (re.) im Gespräch mit Verena Gründel von W&V.

Michael Keller, Head of Brand- & Business Strategy für Mini, gibt Einblicke in die Nachhaltigkeitskommunikation der Automarke.

Ein eigener Baum für jeden Gast: Treedom sponsert den Green-Marketing-Day-Wald.

Marion Müller-Steinfahrt und Jonas Kütt von Kantar

Rechtanwalt Jasper Prigge

Coralie Grau, CEO von Jokolade

Ann-Sophie Claus, Gründerin von The Female Company

12. Oktober – Business Safari 

Misch dein eigenes Badesalz: Business Safari bei der Naturkosmetikbrand I Want You Naked

 

Die Business Safari führte einige der Teilnehmer:innen zu Jokolade.

Auch bei Everdrop gab es eine Business Safari.

11. Oktober – Isar-Cleanup 

Die Initiative RhineCleanUp unterstützte die Müllsammelaktion und wurde zum IsarClean-up.

Müllgreifer für alle: Beim Isar-Cleanup waren nicht nur die Gäste der Green Marketing Days eingeladen - jeder konnte helfen.

11. Oktober – Kinovorstellung "Der Bauer und der Bobo"

Wie gehen wir in Zukunft mit nachhaltiger Lebensmittelproduktion um? Diese Frage beleuchtete der Film 'Der Bauer und der Bobo' auf humorvolle Weise und regte die Gäste der Green Marketing Days zum Diskutieren an - zum Beispiel beim Topic Table mit Greenforce an Tag 2 zu der Frage: Wie müssen wir unsere Ernährung und die Lebensmittelindustrie allgemein ändern, um den Planeten zu retten?

Verena Gründel von W&V begrüßt die Gäste in den Münchner City Kinos. Es läuft: Der Bauer und der Bobo.


Autor: Verena Gründel

Verena Gründel ist seit Anfang 2021 Chefredakteurin der W&V. Die studierte Biologin und gelernte Journalistin schrieb für mehrere Fachmagazine in der Kommunikationsbranche, bevor sie 2017 zur W&V wechselte. Sie begeistert sich für Marken- und Transformationsgeschichten, hat ein Faible für Social Media und steht regelmäßig als Moderatorin auf der Bühne.

Anzeige