Anzeige

Influencer Marketing
GNTM lädt zum Fan-Event auf Instagram

Bei der virtuellen #GNTM-Experience können die Fans mit den Kandidatinnen der Model-Show interagieren. Und auch die Werbepartner des Formats werden in Szene gesetzt.

Text: W&V Redaktion

19. Mai 2022

Klaudia mit K und Sven Gold führen durch die Veranstaltung.
Anzeige

Wie schon in den vergangenen Jahren veranstaltet ProSieben mit seiner Seven.One AdFactory auch 2022 wieder seinen offiziellen Fan-Event zu dem Casting-Format "Germany’s Next Topmodel" ("GNTM"). In diesem Jahr findet die #GNTM-Experience, kurz #GNTMX, im Vorfeld des TV-Finales am 21. und 22. Mai virtuell und live auf dem begleitenden Instagram-Account (gntmexperience) statt. Neben den Models der aktuellen Staffel stehen vor allem auch die wichtigsten Werbepartner im Fokus der Veranstaltung.

Im Rahmen einer Social-Media-Kampagne präsentieren die #GNTM-Kandidatinnen bereits vor der Veranstaltung die Produkte der Werbepartner auf ihren Instagram-Kanälen. "Die #GNTMX hat sich als wirkungsstarkes Social-Media-Event mit großem Mehrwert für unsere Werbepartner etabliert", sagt Katharina Frömsdorf, Geschäftsführerin Seven.One AdFactory.

Durch diese Form des Influencer-Marketings erreiche der Sender vor allem die junge Zielgruppe und schaffe eine interaktive Verbindung zwischen Fans, Topmodels und Werbepartnern. Das biete auch enormes Potential für die Vermarktung: "Jahr für Jahr gewinnen wir immer mehr Kunden, die bei 'Germany’s Next Topmodel' eingebucht sind, und können deren Kampagne so perfekt abrunden." Ein Sprungbrett für Neukunden sei sie außerdem - etwa für Emmi, die in diesem Jahr wieder dabei sind.

Alle werden Cover-Star

Mit von der Partie ist auch der Medien-Partner Harper’s Bazaar aus dem Haus Hubert Burda Media. Der Titel, den die "GNTM"-Gewinnerin traditionell als Cover-Model ziert, macht im Rahmen der Veranstaltung auch die Fans zu Titel-Stars: Über einen Augmented-Reality-Filter konnten sich die Teilnehmer:innen vorab auf dem virtuellen Titel des Magazins über Instagram ablichten lassen. Chefredakteurin Kerstin Schneider wählt die Top 10 persönlich aus. Die Bekanntgabe des/der Gewinner:in erfolgt live durch GNTM-Vorjahressiegerin Alex Mariah Peter.

Neben Meet & Greets mit den Top 11-Kandidatinnen gibt es außerdem einen ProSieben-Paneltalk mit den diesjährigen GNTM-Models Juliana und Barbara sowie Vorjahresfinalistin Soulin Omar. Als weitere Special Guests werden Ana Martinovic (Top 10, 2021) und Creatorin Doreen (Instagram: Dodipi) die #GNTMX begleiten. Das zweitägige Social-Media-Event wird gemeinsam von Sven Gold und der ehemaligen GNTM-Kandidatin Klaudia Giez, wohl besser bekannt als "Klaudia mit K", moderiert.

Die Werbepartner werden von den Model-Kandidatinnen in verschiedenen Slots in Szene gesetzt. Bei einer Elevator-Show mit Emmi Caffè Latte liefern sich beispielsweise die Models Noëlla & Ana Martinovic gemeinsam mit der Community auf jeder Etage einen spannenden Schlagabtausch.

Ein etwas anderes Fitting

In "Fill the Box" erspielt Noëlla interaktiv mit den Zuschauer:innen eine Box mit Accessoires der Modeschmuckmarke Six. GNTM-Kandidatin Lou-Anne erlebt mit der Modekette Ernsting’s family beim "Blind Fashion Match" ein Fitting der besonderen Art. Und unter dem Motto "Geschmäcker sind verschieden" tritt Vanessa gegen Creatorin Doreen in verschiedenen Challenges für die vegane Marke Green Legend an. "Guess the Jodel" mit Sophie beschreibt die Heldenreise, die Kandidatin Sophie über die bei Student:innen beliebte App Jodel während ihrer Zeit bei GNTM erlebt hat.

Die #GNTMX wird außerdem von Versandpartner Hermes sowie den 4711 Remix Düften von Mäurer & Wirtz als offizieller Goodiebag-Partner unterstützt. Weitere Informationen zum Digital-Event sind auf der begleitenden Website zu finden.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige