Anzeige

Trend-Prognose
Retail-Media: Auch Group M bestätigt rasantes Wachstum

Rewe, Zalando, Lidl, Douglas, Mediamarkt Saturn: Sie alle vermieten bereits Werbeflächen auf ihren Plattformen. Anfangs als Überlebensstrategie gesehen, scheint sich der Bereich Retail Media zu mehr als einem Notnagel zu entwickeln.

Text: W&V Redaktion

28. September 2022

Die Retail-Media-Umsätze lagen 2021 bereits bei 18 Prozent der globalen digitalen Werbeeinnahmen und 11 Prozent der gesamten globalen Werbeeinnahmen. Tendenz steigend.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Marina Rößer

Marina Rößer hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige