Anzeige

Screenforce: Sixx
Schöner, cleverer und sattelfest

Mit fünf Neuentwicklungen geht Frauensender Sixx in die kommende TV-Saison. Die Formate drehen sich um Schönheit, ein stärkeres Selbstbewusstsein, Verbrechen - und Pferde.

Text: W&V Redaktion

21. Juni 2022

"Finding Beauty": die Ärztinnen (v.l.) Anna-Theresa Lipp, Susanne Morath, Luise Berger und Isabel Edusei helfen.
Anzeige

Auch Sixx, der vierte Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe, setzt wie seine Geschwister auf Selbstgemachtes. "2022 wird das Jahr mit den meisten Eigenproduktionen", sagt Senderchefin Ellen. "In diesem Jahr haben wir 71 Prozent mehr Programmstunden mit lokalem Content in Erstausstrahlung." Dazu gehören neue Staffeln der etablierten Marken wie "Sweet & Easy" oder "Paula kommt".

Zusätzlich starten bis zum Jahresende fünf komplette Neuentwicklungen. Eine davon dreht sich um das Thema Schönheit: In "Finding Beauty" begleiten vier plastische Chirurginnen ihre Patientinnen auf dem Weg zu einem positiveren Selbstbild. Dabei geht es aber nicht um vollere Lippen oder ein strafferes Gesicht, sondern um echte Probleme, wie Narben oder Lipödem. Produziert wird die Neuentwicklung, die mit sechs Folgen im Spätherbst startet, von der Watch Lola GmbH.

Haariges Styling

Etwas oberflächlicher ist das Thema von "Cut it - Die Vorhair Nachhair Show". Ab September frisieren frisch ausgebildete Stylist:innen auf Sixx um die Wette und kreieren mit Schere, Farbe, Make-up und Föhn ein individuelles Umstyling für ihre Kundinnen. "Jede:r liebt die Umstyling-Folge von #'GNTM', wir machen eine ganze Sendung daraus", so Senderchefin Ellen Koch. Die sechs Folgen werden von der Lightkid GmbH produziert.

Paula Lambert, weiter mit "Paula kommt - Sex & Gute Nacktgeschichten" im Programm, trifft ab dem Winter auf den True Crime-Experten und Anwalt für Sexualstrafrecht, Alexander Stevens. Gemeinsam beleuchten sie in "Sex Crime Stories - Paula Lambert im True Crime Fieber" skurrile Kriminal-Fälle, in denen Liebe, Lust und Leidenschaft eine tragende Rolle spielen. Die Watch Lola GmbH produziert die sechsteilige True-Crime-Show.

Scharfe Zunge, straffe Zügel

Clevere Erwiderungen auf blöde Sprüche in Alltagssituationen will Melissa Khalaj in "Baff - clever kontern" liefern. Dafür lädt sich die Gastgeberin prominente Frauen wie Unternehmerin Tijen Onaran, Podcasterin Evelyn Weigert oder Comedienne Nicole Jäger ins Studio ein und zeigt, wie sich blöde Sprüche scharfzüngig und mit einer Extraportion Humor elegant aushebeln lassen. Die von der SEO Entertainment GmbH produzierte Show startet am 25. Juli.

Niedliche Hunde hat Sixx schon, nun kommen noch Pferde dazu: "Der Welpentrainer" André Vogt bekommt am Sonntagvorabend Verstärkung. Die "Pferdeprofis" von Vox haben hier wohl die Inspiration geliefert: Ab dem 31. Juli nimmt "Der Pferdetrainer" Raphael Dysli die Zügel in die Hand - produziert von der 4dogs Media GmbH. Er trainiert vermeintliche Problem-Pferde und hilft ihren Besitzerinnen dabei, wieder gefahrlos mit den Tieren umzugehen.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige