Anzeige

Markensicherheit
Auch Omnicom empfiehlt Kunden eine Twitter-Werbepause

Die Anzahl der Unternehmen, die ihr Werbung bei Twitter nach der Übernahme durch Elon Musk pausiert haben, wächst weiter an. Zudem empfiehlt nun auch Omnicom seinen Kunden, Twitter vorerst zu meiden.

Text: W&V Redaktion

14. November 2022

Der Twitter-Ärger für Elon Musk wächst.
Anzeige

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.


Autor: Stefan Schasche

In über 20 Jahren als Redakteur hat Stefan Schasche für diverse Zeitschriften über alles geschrieben, was Mikrochips oder Li-Ion-Akkus unter der Haube hat. Vor seiner Zeit bei der W&V schrieb er für das Schwestermagazin Kontakter über Kampagnen, Programmatic Advertising und internationale Werbethemen. 

Anzeige