Anzeige

Sportmarketing
TikTok ist offizieller Partner der UEFA Women's EURO 2022

Aufbauend auf der Partnerschaft mit der letztjährigen UEFA Euro der Männer, wird TikTok nun auch Sponsor der Frauen-Europameisterschaft. Gemeinsam wolle man den Sport für ein globales Publikum sichtbarer machen.

Text: W&V Redaktion

13. Mai 2022

Pünktlich zum Start der UEFA Women's EURO 2022 starten auf TikTok Hashtags und Live-Challenges.
Anzeige

2021 hat TikTok die UEFA Euro der Herren gesponsert, nun zeigt sich, dass sich die Entscheidung gelohnt haben muss. Denn zur UEFA Women's EURO 2022 setzt TikTok die erfolgreiche Partnerschaft vom letzten Jahr fort. 

Laut eigenen Angaben hat TikTok in den letzten Jahren ein enormes Wachstum bei der Berichterstattung und dem Engagement für Frauensport auf der Plattform verzeichnet. Der Hashtag #womeninsports hat fast eine Milliarde Aufrufe erreicht. Mit weiteren Kampagnen wie #SwipeOutHate von TikTok und #EqualGame der UEFA wollen sich die Partner außerdem für mehr Gleichberechtigung und Inklusion im Fußball einsetzen.

Rich Waterworth, General Manager, Europa, TikTok, sagte: "Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie unsere Community ihre Unterstützung für den Frauenfußball zeigt, während wir die diesjährige Meisterschaft für unsere globale Community noch zugänglicher machen."

TikTok Lives und Hashtag-Challenges aktivieren die Community

Natürlich kann sich auch die Community pünktlich zum Start des Turniers am 6. Juli wieder kreativ einbringen. Inspirierende Videos zum Turnier und eine Menge Interaktion bei TikTok Lives und den Euro-Hashtag-Challenges sollen für Stimmung sorgen. Im Vorfeld des Turniers soll zudem der offizielle UEFA Women's EURO 2022 Account live gehen und die weltweite Fußball-Community mit exklusiven Inhalten sowie aktuellem und Archivmaterial ebenfalls inspirieren und unterhalten. 

Guy-Laurent Epstein, Marketingdirektor der UEFA, sagt: "Wir sind begeistert, erneut mit TikTok zusammenzuarbeiten, dieses Mal für die größte UEFA Women's Euro aller Zeiten. Die TikTok-Fußball-Community mit ihren Teams, Fans, Macher:innen und Verbänden wächst stetig. Wir freuen uns darauf, das wichtigste Sportereignis dieses Sommers mit einigen der besten Frauenfußballerinnen der Welt durch einzigartige, kreative Inhalte zu präsentieren. Es ist eine aufregende Zeit, ein Fußballfan zu sein."


Autor: Marina Rößer

hat lange in einem Start-Up gearbeitet, selbst eines gegründet und schreibt für W&V derzeit als Digital Nomad von überall aus der Welt. Sie liebt alles Digitale, gestaltet, fotografiert und kocht aber auch gerne.

Anzeige