Anzeige

Kreation des Tages
À la Banksy: McDonald's schreddert die Pommestüte

Marketer entdecken die Kapitalismuskritik: Das Schredder-Bild des Künstlers Banksy hat zahlreiche Agenturen zur Nachahmung animiert - die witzigsten Kreationen: 

Text: W&V Redaktion

11. Oktober 2018

So sieht die Banksy-Adaption der McDonald's-Agentur DDB Wien aus.
Anzeige

Weniger ist mehr. Unter diesem Motto bewarb McDonald's in den vergangenen Jahren oftmals seine Produkte. Verantwortlich fürs minimalistische Design der Kampagnenmotive ist die Agentur TBWA Paris. Wie nun ein Instagram-Post von dieser Woche zeigt, bleibt der maltesische Ableger des Netzwerks der reduzierten Bildsprache treu - und setzt sie in einen aktuellen Kontext.

In Anlehnung an das Banksy-Gemälde, das sich vergangene Woche während einer Auktion just in dem Moment selbst schredderte, als es für über eine Million Pfund versteigert wurde, postete der Kreativchef von TBWA\ANG, Richard Agius folgendes Foto: 

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Auch die Österreicher von DDB Wien, die ebenfalls das Schnellrestaurant zu ihren Kunden zählen, erlaubten sich einen kreativen Scherz und veröffentlichten ihre Version der Pommestüte im Banksy-Look unter dem Titel "Die Kunst des Pommes-Genusses" auf Facebook.

Besonders hilfreich für den fachkundigen Kunstliebhaber ist der Vermerk "Kartoffel in Öl."

Nicht nur McDonald's schreddert fürs Marketing 

So sehr die umgedrehte Pommestüte als Adaption für das Banksy-Bild prädestiniert zu sein scheint, haben sich neben den beiden McDonald's-Agenturen auch andere Unternehmen an dem überraschenden Kunstwerk versucht. Die norwegische Ikea-Agentur SMFB bietet beispielsweise ein DIY-Set:

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Der irische Ableger der Supermarktkette Lidl übt sich ebenfalls in Kapitalismuskritik à la Banksy. 

Mit einer selbstironischen Animation punkten die Franzosen von Perrier auf Twitter

Versicherungsfirmen sind nicht gerade für ihren spritzigen Humor bekannt. Die Kreation des US-Versicherers Lemonade ist jedoch gelungen. 90 Sekunden vergehen manchmal eben sehr langsam, wenn man dabei eine Million Pfund verliert...

Anzeige