Anzeige

Human Resource Management
Antoni holt Charlotte Hildebrand als Personalchefin

Gute Talente zu finden, ist nicht leicht: Bei der Agenturgruppe Antoni kümmert sich ab sofort Charlotte Hildebrand als Nachfolgerin von Nina Mehr-Aine um diese Aufgabe.

Text: W&V Redaktion

12. September 2019

Charlotte Hildebrand managt künftig den Talentepool von Antoni.
Anzeige

Antoni hat Charlotte Hildebrand als People Director eingestellt. Die 35-jährige HR-Expertin soll sich bei der Lead-Agentur von Mercedes-Benz, Katjes und Kärcher um die Personalentwicklung kümmern. Auch die Förderung von Diversity steht auf ihrer Agenda.

Bei Agenturen steht das Thema, gute Arbeitskräfte im "War of Talents" zu finden, ganz oben auf der Prioritätenliste. Auch bei Antoni. "Mit Charlotte haben wir eine extrem profilierte Expertin gefunden, die das People Department gemäß unserer Agenturstrategie weiterentwickelt", sagt Jörg Schultheis, Managing Partner bei der Agentur mit Sitz in Berlin. Hildebrand hat davor unter anderem bei Jung von Matt und DDB im Personalbereich gearbeitet. Bei Antoni löst sie die bisherige HR-Verantwortliche Nina Mehr-Aine ab.

Antoni zählt rund 190 Köpfe aus über 20 verschiedenen Nationen. "Unsere Teams liefern Best-in-Class-Arbeiten für unsere Kunden - mein Ziel ist es, die Best-in-Class-Arbeitsbedingungen für unsere Leute zu schaffen", sagt Hildebrand über ihre Aufgabe. Im Fokus für 2019 und 2020 steht für sie die strategische Entwicklung der Teams und Führungskarrieren. Parallel arbeitet sie am Aufbau weiterer Teams für Neukunden.

Anzeige