Anzeige

Agentur-Event
Avantgarde-Sommerfest: Fyre-Party im Werksviertel

Die Münchner Agentur Avantgarde lud am heißesten Abend des Jahres zur Sommerparty auf der MH5-Dachterrasse. Und zwar mit Teilen des Original-Lineups des "Fyre Festivals".

Text: W&V Redaktion

26. Juli 2019

Der New Yorker Kostümdesigner und Performer Darrell Thorne trat bereits auf dem "Fyre Festival" auf.
Anzeige

Rund 600 Gäste feierten am Donnerstag Abend auf Einladung der Münchner Brand-Experience-Agentur Avantgarde. Die Stimmung auf der MH5-Dachterrasse war prächtig.

Und damit wohl besser als auf dem Fyre Festival. Das inzwischen legendäre Pleite-Event aus dem Jahr 2017 (auch bekannt durch die Netflix-Doku "The Greatest Party That Never Happened") musste als Motto für die Sommerparty herhalten.

DJ Nici Färber, der für den passenden Sound sorgte, gehörte bereits zum Lineup des Original-Fyre-Festivals, ebenso wie der Performer und Kostümdesigner Darrell Thorne, den die Gäste im Münchner Werksviertel ebenfalls bewundern durften.

Unter den Gästen im MH5 waren neben bekannten Branchenpersönlichkeiten auch Promis wie Schauspieler Max von Thun, Ex-Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann, Ex-1860-Profi Benjamin Lauth oder TV-Moderator Norbert Dobeleit.

v.l. Alexander Böttcher (Avantgarde), Guido Emmerich (Avantgarde) , Jens Lehmann (Ex-Nationaltorhüter), Martin Schnaack Avantgarde)

v.l. Guido Emmerich (Avantgarde), Norbert Dobeleit (TV-Moderator), Max von Thun (Schauspieler)

v.l. Robert Schneider (Avantgarde), Benjamin Lauth (Ex-Fußballprofi), Guido Emmerich (Avantgarde), Julian Matiasovits (BMW)

Anzeige