Anzeige

Bosch Youseries
Bosch: Klein, aber oho!

Es kommt nicht auf die Größe, sondern auf die Power an. Mit einer humorvollen Kampagne setzt Jung von Matt die neuen DIY-Tools von Bosch ins Szene.

Text: W&V Redaktion

9. Oktober 2019

Klein, aber oho: Jung von Matt setzt die Power der neuen Bosch-Werkzeuge effektvoll in Szene.
Anzeige

Was haben eine Katze, ein Hamster und ein kleines Mädchen mit Werkzeugen gemeinsam? Auf den ersten Blick nicht viel. Der lustigen Kampagne, die Jung von Matt zum Launch der neuen Produktreihe "Youseries" von Bosch konzipiert hat, gelingt es dennoch, hier einen Zusammenhang herzustellen. Beim Betrachter kommt dabei vor allem die Botschaft an: Unterschätzen Sie die Kleinen nicht!

Oder hätten Sie gedacht, dass ein Hamster ein ganzes Riesenrad antreiben kann? Oder dass ein kleines Mädchen mit dem Fußball ein Loch in eine Mauer schießen kann? Und dass sich im Maul einer süßen Katze alienartige Zähne verbergen? Eben. Ähnlich überraschend kraftvoll und stark sind auch die kabellosen DIY-Tools der Youseries, obwohl sie kleiner und handlicher als vergleichbare Werkzeuge sind. Aber sehen Sie selbst:

Big Wheel:

Playtime:

Kitty Cat (Achtung, nicht erschrecken!):

Zu sehen sind die Spots im TV und auf digitalen Kanälen. Darüber hinaus umfasst die Kampagne mit dem Motto "Power has an new size" auch noch ein digitales Werbemittelpaket.

Bei Jung von Matt für die Spots verantwortlich sind die Geschäftsführer Andreas Ernst und Max Lederer. An dem Projekt beteiligt waren Erik Höhn (Creative Director), Lars Grübler (Senior Copywriter), Tim Kuphaldt (Senior Project Manager), Max Kuntscher (Junior Art Director), Nicoletta Gerhardt (Junior Concept Creative Digital). Umgesetzt wurden die Filme unter der Regie von JJ Keith mit Fox Devil (Produktion). Die Postproduktion erfolgte bei NHB Hamburg.

Anzeige