Anzeige

Schokoladenhersteller
Carat gewinnt Media-Etat von Lindt

Carat verantwortet ab sofort den Media- und Kommunikations-Etat des Schokoladenherstellers Lindt & Sprüngli. Betreut wird der Kunde von einem Team am neu bezogenen Frankfurter Standort.

Text: W&V Redaktion

4. November 2019

Carat-CEO Klaus Nadler freut sich über den Lindt-Etat.
Anzeige

Carat berät ab sofort die Lindt & Sprüngli GmbH im Bereich Media und Kommunikation. Die Agentur des Dentsu-Aegis-Netzwerks überzeugte den Schokoladen-Hersteller aus Aachen nach eigenen Angaben mit ihrem Markenkommunikations-Konzept und ihrer Expertise im Bereich FMCG-Produkte.

Neben der Entwicklung einer kanalübergreifenden Kommunikationsstrategie für den deutschen Markt umfasst die Zusammenarbeit auch die Mediaplanung und den -einkauf. Ziel sei es, für alle Lindt-Produkte Media kontinuierlich neu zu denken und die Marke bei ihrem Wachstumskurs zu unterstützen, teilt Carat mit. Betreut wird Lindt & Sprüngli vom Team in Frankfurt.

"Wir freuen uns darauf, den Ausbau und die Entwicklung der Lindt-Marken weiter voranzutreiben und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten, die zum Unternehmenserfolg beitragen", sagt Klaus Nadler, CEO von Carat Deutschland. "Wir haben ein gemeinschaftliches Verständnis über die strategischen Grundlagen in der Kommunikation, die für Lindt in Zukunft eine zentrale Rolle spielen werden."

Anzeige