Anzeige

Kampagne
Cheil setzt Neukunden Roku Gin in Szene

Neugeschäft für Cheil. Die Agentur wirbt für die Spirituosen-Marke Roku Gin mit viel japanischer Handwerkstradition. Hersteller Beam Suntory will damit Liebhaber von Premium-Gins für sich gewinnen. 

Text: W&V Redaktion

5. August 2020

So präsentiert Cheil den Gin.
Anzeige

Die Coronakrise lässt viele häufiger zur Flasche greifen. Das bestätigen Umfragen. So passt es also, dass Cheil mit Roku Gin einen Neukunden aus dem Spirituosen-Segment präsentiert. 

Für die japanische Craft Gin-Marke aus dem Portfolio des Spirituosenherstellers Beam Suntory hat die Agentur unter dem Claim "Das Beste aus
jeder Jahreszeit" erstmals eine Bewegtbildkampagne für digitale Kanäle entwickelt, die ab sofort deutschlandweit läuft. Für die Filmproduktion zeichnet Cylndr aus London verantwortlich.

Inhaltlich rückt der Spot den Herstellungsprozess des Gins in den Fokus: So würden für Roku Gin in japanischer Handwerkstradition sechs japanische Botanicals nach dem Prinzip des "Shun" in der richtigen Jahreszeit und in ihrer optimalen Reife geerntet, wodurch das jeweilige Aroma bestmöglich extrahiert werden könne und ein perfekt ausbalancierter Craft Gin entstehe.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Beam Suntory Marketing Managerin Lydia Michel erläutert den Hintergrund der neuen Kampagne: "Roku Gin haben wir 2017 erfolgreich im deutschen Spirituosenmarkt gelauncht. Mit der ersten deutschlandweiten Kampagne wollen wir nun die besondere Herkunft und Herstellungsgeschichte in den Vordergrund stellen und unter Premium-Gin-Liebhabern weiter bekannt machen."

Der Spot ist in verschiedenen Formaten als Homepage-Takeover oder als Pre-Roll auf Plattformen wie Tvnow, Yoyn oder Amazon zu sehen. Zudem wird er im Rahmen von digitalen OOH-Flights in deutschen Großstädten sowie zusätzlich am POS ausgespielt.


Autor: Maximilian Flaig

ist seit 2018 W&V-Redakteur und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders. 

Anzeige