Anzeige

Wertschätzung in der Werbung
Christian Rätsch: Ein Lob auf Philipp und Keuntje

Der Branchen-Advent von W&V und GWA neigt sich dem Ende entgegen. Am vorletzten Tag lobt Saatchi-Chef Christian Rätsch eine vom Konkurrenten Philipp und Keuntje perfekt inszenierte Innovation.

Text: Anonymous User

23. Dezember 2017

Christian Rätsch ist Chef von Saatchi & Saatchi.
Anzeige

Wertschätzungskalender 23/24

Laudator: Christian Rätsch, CEO Saatchi & Saatchi
Kampagne: "Koffer mit Service"
Agentur: Philipp und Keuntje
Kunde: Rimowa Electronic Tag

"Leichter, robuster, bruchfester sind die treibenden Innovationsmuster der Kofferindustrie in den letzten Jahren. Doch dann kommt das Rimowa Electronic Tag, das nicht nur eine Produktinnovation liefert, sondern in Zeiten der Digitalisierung einen ganzen Reiseprozess auf den Kopf stellt. Zugleich bietet es Kunden neben einer hervorragenden Klamottenverpackung auch ein neues Reiseerlebnis: Mit dem eTag kann der Koffer zukünftig in Sekunden am Flughafen abgegeben werden – nerviges Anstehen am Schalter entfällt.

Philipp und Keuntje ist es kommunikativ gelungen, die digitale Check-in-Lösung für Reisegepäck nicht nur als Produkt-, sondern als Reiseinnovation zu positionieren. Damit entwickelte die Agentur die Marke Rimowa vom Kofferhersteller zu einer smarten Marke für eine integrierte Reiselösung weiter. Mit Erfolg: Rimowa profitiert bei Bekanntheit und Image signifikant. 30 Fluggesellschaften stehen bei Rimowa Schlange für eine Partnerschaft. Und eine der größten Herausforderungen im Reisegeschäft scheint endlich adressiert – der Zeitverlust."

Christian Rätsch

Der Wertschätzungskalender ist eine Aktion von W&V und GWA. Bisher erschienen:

Tag 1: Gregor C. Blach über Kolle Rebbe

Tag 2: Michael Trautmann über Saatchi & Saatchi

Tag 3: Philipp Bierbaum über Heimat

Tag 4: Mirko Kaminski über CHE Proximity

Tag 5: Michael Maschke über Lukas Lindemann Rosinski

Tag 6: Andreas Liehr über Elbkind

Tag 7: Timm Weber über Mitmir90%

Tag 8: Tobias Bartenbach über WEFRA

Tag 9: Stefan Wübbe über Ogilvy & Mather

Tag 10: Michael Frank über Thjnk

Tag 11: Peter Brawand über Grabarz

Tag 12: Jochen Klein über Brand Factory

Tag 13: Christof Biggeleben über McCann

Tag 14: Thomas Eickhoff über Jung von Matt

Tag 15: Bernd Adams über Publicis Pixelpark

Tag 16:Thilo Schirmer über Grabarz

Tag 17: Marc Zach über Heimat

Tag 18: Matthias Haack über DNMC

Tag 19: Sebastian Hardieck über Dojo

Tag 20: Torben Bo Hansen über Goodby Silverstein & Partners

Tag 21: Volker Selle über Serviceplan

Tag 22: Christian Mommertz über Meusel, Schmidt und Schmid

Anzeige