Anzeige

Personalie
Christiane Wolff wird CMO bei dentsu DACH

Nach sieben Jahren bei der Münchner Agenturgruppe Serviceplan gründete Christiane Wolff Anfang 2019 mit Crafty ein eigenes Unternehmen. Nun kehrt sie ins Agenturgeschäft zurück und wird CMO bei dentsu.

Text: W&V Redaktion

19. Februar 2021

Christiane Wolff geht als CMO zu dentsu DACH.
Anzeige

Christiane Wolff ist neuer Chief Marketing Officer in der dentsu DACH-Organisation. In dieser neu geschaffenen Position ist sie für alle Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen der Gruppe in der DACH-Region verantwortlich und zugleich Mitglied des DACH Executive Boards. Berichten wird sie direkt an Deutschland- und DACH-CEO Ulrike Handel. Die freut sich sehr, mit Christiane Wolff eine erfahrene Kommunikationsexpertin und einen Marketingprofi gewonnen zu haben, "die in der Branche bestens bekannt ist. Sie wird uns mit ihrer Marketing-, Kommunikations- und Brand-Expertise dabei unterstützen, unser Wachstum als Agentur- und Beratungsgruppe in der DACH-Region zu forcieren und gemeinsam mit allen unseren Stakeholdern die erfolgreiche Entwicklung von dentsu voran zu treiben." 

Von Serviceplan zu Crafty   

Nach gut sieben Jahren bei der Agenturgruppe Serviceplan, wo sie zuletzt als Chief Corporate Communications Manager aktiv war, startete sie Anfang 2019 gemeinsam mit Jens Zabel in München die Handwerksplattform Crafty. Dieses Unternehmen verlässt sie nun wieder, um sich bei dentsu einer neuen Herausforderung zu stellen. "Für mich stellt dentsu eine der spannendsten und dynamischsten Agenturgruppen weltweit dar, die nicht nur ihre Kunden dabei unterstützt, sich zu transformieren, sondern sich selbst auf eine spannende Reise begeben hat. Diese in der Kommunikation und im Marketing begleiten zu dürfen und strategisch weiter zu entwickeln ist für mich eine extrem interessante Herausforderung. Gemeinsam mit den MarCom Teams in den jeweiligen Regionen und mit dem DACH Executive Board freue ich mich sehr darauf, die innovativen Thought Leader und die Kommunikationsthemen und Marketingservices aus unserer Gruppe sowohl intern als auch extern zu positionieren," kommentiert Christiane Wolff ihre neue Aufgabe.

Anzeige