Anzeige

Kolle Rebbe
Client Award Shortlist: "Everyone's Fanhansa" von Lufthansa

Bis zum 12. Mai zeigt W&V täglich ausgewählte Top-Kreationen, die Shortlist-Arbeiten des Client Award. Heute: der "deutsche Albtraum" von Kolle Rebbe.

Text: W&V Redaktion

2. Mai 2017

Anzeige

Lufthansa räumt mit Vorurteilen gegenüber der deutschen Kultur auf  und positioniert sich sympathisch und erfolgreich als EM-Sponsor.

Bei der Fußball-EM 2016 ist Lufthansa der Official Carrier der deutschen Nationalkicker. Um die Aufmerksamkeit der heimischen Kunden zu gewinnen, lässt die Fluggesellschaft im Spot zwei englische Fans an Bord eines Lufthansa-Fliegers den „deutschen Albtraum“ erleben: Kuckucksuhren, Sauerkraut, EM-Trauma von 1996. Am Ende ist (fast) alles gut, und der Spot kommt nicht nur bei den deutschen Fans, sondern auch in der britischen Presse bestens an.

Unternehmen
Deutsche Lufthansa, Frankfurt
Verantwortlich
Benita Struve (Leitung Konzernmarkenmanagement),
Claudia Dreismann (Marketing Manager)
Agentur
Kolle Rebbe, Hamburg
Kreation + Text
Fabian Frese (GF), Christian Kroll (Leiter Kreation),
Oleg Friesen (CD), Stefan Wübbe (Text)
Beratung
Sandra Vetter
Agenturproducer
Nina Offermann
Produktion + Postproduktion
Czar Film, Berlin;
Executive Producer: Thorne Mutert,
Executive Post Producer: Thomas Klenke
Regie: Martin Werner,
Kamera: Jakob Ihre
Sound
Loft Studios, Berlin;
Sound Designer: David Arnold

Die Kampagne steht auf der Shortlist des Client Award 2017. Die Jury nominierte sie in der Kategorie TV.

Anzeige