Anzeige

Etatgewinn
David + Martin löffeln Müller Milchreis

Die Münchner Agentur soll dem Produkt-Klassiker der Molkerei Müller ein frisches Gesicht samt neuer Positionierung verpassen. Zu den Aufgaben gehört auch der Neuaufbau von Social-Media-Kanälen.

Text: W&V Redaktion

25. Mai 2020

Müller Milchreis: ab Mitte 2020 im neuen Look.
Anzeige

Wird der "kleine Hunger" bald in die Wüste geschickt? Gut möglich – denn der Milchreis von Müller, den bisher wohl viele mit diesem Begriff verbinden, bekommt ein umfassendes Update. Den Etat, den die Molkerei Alois Müller dafür ausgeschrieben hat, hat sich die Münchner Kommunikationsagentur David + Martin nach einem umfangreichen Screening geholt. Die Münchner Kreativen werden sich um die strategische Ausrichtung, das Packaging und die Kampagne für die Marke kümmern, die bereits seit 1980 auf dem Markt ist. Außerdem ist der Neuaufbau von Social Media-Kanälen Bestandteil des Auftrags.

"David + Martin überzeugten uns nicht nur mit ihren Ansätzen für Positionierung, Packaging und Kampagne unseres 'Müller Milchreises', sondern mit ihrem umfassenden, auch innovativen Blick auf unsere Marke", begründet Dieter Lutz, Marketingdirektor DACH der Molkerei Alois Müller, die Entscheidung. Dieser Mut, gepaart mit dem Respekt für die vierzigjährige Geschichte des Produkts, bringe für das Unternehmen "die notwendige Energie, mit der David + Martin Müller Milchreis für viele überraschend, aber vor allem modern und zukunftsweisend positionieren wird."

Komplett neues Packaging

Die grundlegende Neupositionierung der Marke bedeutet auch die Überarbeitung der Verpackungen; sie wurden bereits gemeinsam mit dem Designteam des Molkerei-Unternehmens erarbeitet. Begleitet wird die Auftritt von einer breit angelegten Kommunikationskampagne, die im zweiten Halbjahr 2020 auf sämtlichen Kommunikationskanälen – TV, Print, Digital, Out of Home und am Point of Sale, starten wird. Die Social-Media-Kanäle, von David + Martin als Social Media-Hub betreut, stellen für das Produkt dabei Neuland dar.

"Müller Milchreis ist schon als Begriff allein ein Synonym für ein ganz bestimmtes Lebensmittel, so wie es Synonyme für Papiertaschentücher oder Klebstoffe in unserer Alltagssprache gibt. Für diese Marke tätig zu sein, ist für unser gesamtes Team eine große Freude, gerade dann, wenn man für ein solch großes Unternehmen zudem einen neuen Kommunikationskanal aufziehen kann", so Martin Eggert, Mitgründer und Geschäftsführer Beratung David+Martin.

Weitere Aufgaben warten

Neben dem Milchreis-Etat wird David + Martin auch auf weiteren auf weiteren Themen im Bereich Strategie und Kommunikation für die Molkerei Alois Müller arbeiten. Welche das sind, ist derzeit noch offen.

Für die Münchner ist der Etat eine Premiere in der Zusammenarbeit mit Müller. Für den Milchreis-Klassiker waren im Laufe der Jahrzehnte viele Agenturen tätig. Zuletzt machten sich unter anderem die ebenfalls aus München stammenden Kreativen von 3ltr in einer crossmedialen Kampagne über die lange Bauzeit des Berliner Flughafens BER lustig  - die natürlich nur deswegen so ausuferte, weil nichts für - oder doch gegen? - den kleinen Hunger getan wurde.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige