Anzeige

Pitch-Erfolg
Faktor 3 gewinnt PR-Etat von TikTok

Faktor 3 hat nach einem Pitch den PR-Etat von TikTok im deutschsprachigen Raum gewonnen. Die Agentur soll die Rolle der Corporate Influencer stärken. Public Affairs verbleibt bei Finsbury Glover Hering.

Text: W&V Redaktion

7. Juni 2021

Faktor 3 ist neue PR-Lead-Agentur für Tik Tok in Deutschland, Österreich und Schweiz.
Anzeige

Die Social-Media-Plattform Tik Tok hat eine neue Kommunikationsagentur für den deutschsprachigen Raum: Seit 1. April ist Faktor 3 PR-Lead-Agentur für Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Hamburger haben sich in einem mehrstufigen Pitch durchgesetzt und sind nun für die Bereiche Corporate, Consumer und Digital Communications der führenden Plattform für mobile Kurzvideos zuständig. Finsbury Glover Hering Europe bleibt wie bisher Public-Affairs-Agentur von Tik Tok.

Den Kunden überzeugen konnte Faktor 3 vor allem mit seinem genannten "Speakers Bureau": Dabei handelt es sich um ein Programm zur Positionierung von Führungskräften und Mitarbeiter:innen als authentische Corporate Influencer. Für Tiktok sollen diese künftig zu Themen wie Transparenz und Verantwortung, Diversity und Inklusion in den relevanten Communities Gesicht und Stimme geben.

Neben Tik Tok ist Faktor 3 im Bereich Digital Marketing- und Plattform-Expertise bereits für Kunden wie Adobe Experience Cloud, Group M und Twitter tätig.

Anzeige