Anzeige

Kreation des Tages
Galeria Karstadt Kaufhof: TV-Auftritt von Scholz & Friends

"Wir sind zusammen Deins": Scholz & Friends hat für Galeria Karstadt Kaufhof die erste TV-Kampagne entwickelt. Das ist der Spot des neuen Warenhauskonzerns.

Text: W&V Redaktion

28. März 2019

TV-Kampagne: Szene aus dem Premieren-Spot von Galeria Karstadt Kaufhof.
Anzeige

Die erste Kampagne von Galeria Karstadt Kaufhof stellt die individuellen Shopping-Erlebnisse der Kunden in den Mittelpunkt. Mit "Wir sind zusammen Deins" (Warner Chappell Music/Spark Marketing Entertainment) wurde sogar ein eigener Song produziert.

Der von Scholz & Friends (Hamburg) konzipierte 30-Sekünder rückt außerdem die Vielfalt des Angebots in den Vordergrund. Gedreht wurde der Spot von Soup Film (Berlin). Regie führte Justin Izumi.

"Galeria ist die neue und dennoch vertraute Adresse für Einkaufskultur", sagt der zuständige Marketingleiter Paul Stahala. Das gelte nicht nur für die Innenstädte, sondern auch für den Online-Handel. "Deshalb hat uns das kundenfokussierte Versprechen in Verbindung mit der sympathischen und einladenden Inszenierung schnell überzeugt."

"Beinahe jeder in Deutschland kennt Kaufhof und Karstadt und kauft dort ein. Deshalb ist es aufregend, gerade jetzt mit unserer Kampagne die Marke kommunikativ begleiten zu dürfen", sagt Roland Bös, Beratungschef von Scholz & Friends Hamburg. Kreativ lag die Federführung bei Executive Creative Director Christian Fritsche.

Verantwortlich bei Galeria Karstadt Kaufhof

Geschäftsführung Marketing & Einkauf: Claudia Reinery

Leiter Marketing: Paul Stahala

Bereichsleitung Werbung: Dagmar Kofner

 

Verantwortlich bei Scholz & Friends Hamburg

Geschäftsführung Kreation: Tobias Ahrens, Markus Daubenbüchel

Geschäftsführung Beratung: Roland Bös

Strategie: Maren Renken-Jens, Laura von Chamier

Beratung: Florentina Claus, Louisa Warg, Julia Burgdorf, Janine Jürgensen

Kreation: Christian Fritsche, Holger Lindhardt, Arnulf Hahn, Matthias Rauber, Nikias Habermann, Paula Szymczyk, Christina Reuter, Hanna Runge, Johannes Milhoffer, Daniel Zimmermann, Andreas Derebucha, Tine Knies, Gina Groffy und Daniela Metzler

Anzeige