Anzeige

La Red
Jägermeister macht Hiphop-Fans zu Co-Produzenten

La Red und Jägermeister bringen Rapper mit der Instagram-Community zusammen: Gemeinsam produzieren Künstler und Fans einen Song. Mit dabei sind unter anderem die Musiker Dardan und Reezy.

Text: W&V Redaktion

28. Juli 2020

Die Rapper Dardan (l.) und Reezy
Anzeige

Ein Song, tausende Co-Produzenten. Das versprechen La Red und ihr Kunde Jägermeister. Denn beim sogenannten "Ultimate Feature" produzieren die Rapper Dardan und Reezy einen Track gemeinsam mit der Community auf Instagram. Noch bis Ende Juli kann jeder Nutzer über den Account des Likörherstellers Teil "der größten Collabo, die es je gab" werden, so die Agentur.

Bei der Aktion sollen Fans jeden gängigen Produktionsschritt eines Tracks mitgestalten. Angefangen vom Beat, über Lyrics bis hin zur Gestaltung des Track-Covers sowie des Musikvideos. Dabei steht den Fans bei jedem Schritt ein anderer Künstler als Meister seines Faches zur Seite.

Dieser Inhalt kann leider nicht dargestellt werden. Sie finden ihn hier.

Neben Dardan (Rap, Songwriting) und Rezzy (Komposition, Producing) besteht die Crew aus Video- und Motion-Artist Mac Duke und Illustrator Antoni Tudisco. Der finale Track wird samt Musikvideo am 14.08. auf Youtube und Spotify veröffentlicht. 

"Den Nerv der Zielgruppe treffen"

Der Erfolg von Musikstreaminganbietern wie Spotify liege auch darin begründet, dass sie automatisch die Musik ausspielen, die User hören wollen, erläutert Kathleen Schied, Head of Marketing bei Jägermeister: "Die Idee der Personalisierung in der Musik heben wir bei Jägermeister mit Ultimate Feature jetzt auf die nächste Ebene. Indem wir Artists und Fans unmittelbar zusammenbringen und sie einen Track gemeinsam produzieren lassen, liefern wir letztlich genau das, was den Nerv der Zielgruppe trifft."


Autor: Maximilian Flaig

ist seit 2018 W&V-Redakteur und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders. 

Anzeige