Anzeige

FC Bayern Basketball
Jung von Matt inszeniert Neu-Sponsor BayernLB

Die Bayerische Landesbank ist Sponsor des FC Bayern Basketball. Und startet mit einer Kampagne in die erste gemeinsame Saison. 

Text: W&V Redaktion

10. Oktober 2017

Die BayernLB stellt sich als neuer Bankpartner des FC Bayern Basketball vor.
Anzeige

Die Bayerische Landesbank (BayernLB) startet als neuer Sponsor des FC Bayern Basketball in die erste gemeinsame Saison. Den Auftritt für die bayerische Partnerschaft entwickelte Jung von Matt/Spree. Mit Headlines wie "Rookies im Basketball. Profis in Finanzen." stellt sich die Bank vor - zwar neu im Sponsorenteam, aber lange im Geschäft.  

Seine "Leidenschaft für Dunks und Dribblings" stellte der neue Bankpartner erstmals bei der Teamvorstellung am Münchener Flughafen unter Beweis, mit einer Promotionaktion und Brandingmaßnahmen. Mit Bewegtbild und Printformaten unterstützt die BayernLB den FCBB künftig auch bei den Heimspielen im Audi Dome. Verantwortlich im Marketing der Bank sind Jan Stechele und Ralph Koziol.  

Motiv der Bayerischen Landesbank.

Die Bayerische Landesbank ist Sponsor des FC Bayern Basketball.

Anzeige