Anzeige

Kampagne zum Online-Verkauf
JvM macht auf Ebay stressfrei Ausgemistetes zu Geld

Neues rein, Altes raus: Ebay verspricht in einer Kampagne von Jung von Matt/Spree ein entspanntes Online-Verkaufserlebnis.

Text: W&V Redaktion

3. Januar 2019

Ganz entspannt: Nebenbei auf Ebay verkaufen und Geld verdienen.
Anzeige

Wer ungeliebte Weihnachtsgeschenke ohne Stress loswerden will, kann das bei Ebay tun. In einer neuen Kampagne zeigt Jung von Matt/Spree, wie man sich auf dem Online-Marktplatz von ungenutzten Dingen trennen kann und so ganz entspannt mehr Platz für neue Lieblingsteile schafft. 

Das gesamte Kampagnenpaket wird zum Jahresstart ausgerollt, dem besten Zeitpunkt, um gute Vorsätze umzusetzen.

Die 20- und 10-sekündigen Filme zeigen einen sehr relaxten privaten Verkäufer in mehreren sehr entspannten Verkaufsmomenten. Etwa beim Balancieren eines Basketballs auf seinem Zeigefinger:

Oder beim fast schon meditativen Töpfern:

Begleitet werden die Filme von Digital Out-of-Home-Maßnahmen, Display Bannern und weiteren digitalen Aktionen. 

Die Kreation stammt von Jung von Matt/Spree. Verantwortlich für die Kampagne zeichnen sich auf Seiten Ebays CMO Marc Schumacher, Senior ATL-Campaign-Manager Helene Korte und Senior C2C-Marketing-Manager Josh Miles.

Produziert wurde der Film von Digitalsinn mit Lutz Lieberknecht als Executive Producer, Lars Timmermann führte Regie. 

Anzeige