Anzeige

Neugeschäft
Kastner wirbt für Tetesept-Fußpflegeprodukte

Merz Consumer Care aus Frankfurt erweitert das Sortiment seiner Marke Tetesept um eine Fußpflege-Serie: Den Etat für die Launchkampagne hat sich nach einem Pitch die Agentur Kastner aus Offenbach gesichert.

Text: W&V Redaktion

26. Februar 2020

Tetesept Foot Care: So sieht die Einführungskampagne der Agentur Kastner aus.
Anzeige

Neugeschäft für Kastner: Die Kreativagentur um Till Wagner und Stefan Schmidt wirbt ab sofort für die neue Fußpflege-Sparte von Tetesept. Die Gesundheits- und Pflegemarke Tetesept gehört zu Merz Consumer Care in Frankfurt. Es ist das erste Mal, dass Kastner für dieses Unternehmen tätig wird. Vorausgegangen war ein Pitch, in dessen Rahmen mehrere Agenturen strategische Ideen präsentiert haben.

Die neue Fußpflege-Range umfasst vier Fußpflegeprodukte und sechs zusätzliche Produkte unter der Bezeichnung "tetesept med", die über die reine Pflege hinausgehen. Die Agentur, die offiziell als Kastner Frankfurt firmiert, begleitet den Launch ab März mit einer Print- und PoS-Kampagne.

Launch läuft zunächst nur über Rossmann-Filialen

Der Markteintritt erfolgt zunächst mit einem Exklusiv-Vertrieb über die Filialen der Drogeriekette Rossmann. Die Kampagne dazu läuft über sämtliche On- und Offline-Kanäle von Rossmann sowie in reichweitenstarken Frauen-Titeln.

Positionierung der Marke als ganzheitlicher Anbieter

"Da sich schon einige Wettbewerber im Fußpflegemarkt tummeln, die nur Füße isoliert betrachten, war es uns wichtig, Tetesept Foot Care als den ganzheitlichen Spezialisten zu positionieren, der die Bedeutung der Füße für den ganzen Körper versteht", sagt Kastner-Strategiechef Till Wagner. Das Ziel seines Kreativpartners Stefan Schmidt war es, mit der Kampagne auch die gestalterische Konvention dieses speziellen Marktes zu durchbrechen.

"Tetesept ist eine Marke, die seit Jahrzehnten das Wohlbefinden des ganzen Körpers im Blick hat", sagt die zuständige Marketingchefin Petra Geratz. Deshalb sei es naheliegend, dass sich die Marke auch um das Wohlergehen der Körperteile kümmere, die die Last des Körpers tragen.


Autor: Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.

Anzeige