Anzeige

Von Oliver Voss
Kolle Rebbe holt Till Monshausen als Unit-Leiter

Till Monshausen kommt von Oliver Voss, wo er Mitglied der Geschäftsleitung war. Kolle-Rebbe-Chef Fabian Frese kennt den 41-Jährigen aus gemeinsamen Zeiten bei Jung von Matt.

Text: W&V Redaktion

12. Juni 2019

Till Monshausen wird bei Kolle Rebbe unter anderem für Dazn, Heycar und Bwin zuständig sein.
Anzeige

Weil die Hamburger Agentur Kolle Rebbe ihren Sitz in den alten Lagerräumen der Speicherstadt hat, heißen deren Units im internen Sprachgebrauch "Boden". Als Leiter des zweiten Bodens hat die Agentur jetzt den 41-jährigen Kreativen Till Monshausen an Bord geholt. Er soll die Unit künftig zusammen mit Marco Obermann, ebenfalls Bodenleiter Kreation, und Jan Vierig, Bodenleiter Beratung, führen.

Monshausen war zuletzt bei Oliver Voss (Hamburg) tätig, als Mitglied der Geschäftsleitung. Im zweiten Boden bei Kolle Rebbe wird er unter anderem für die Kunden Dazn, Heycar und Bwin verantwortlich sein. 

Bei Oliver Voss hat sich Monshausen um Nike, Sixt, Aldi Süd und Jägermeister International gekümmert. Davor hat er ein E-Commerce-Startup gegründet und war für Jung von Matt tätig. Von seiner Zeit dort kennt er unter anderem Fabian Frese. "Ich hatte immer gehofft, dass wir eines Tages mal wieder zusammenarbeiten können. Dass es jetzt tatsächlich geklappt hat, freut mich wahnsinnig", sagt der Kolle-Rebbe-Kreativchef.

Monshausen hat zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen gewonnen. Der gelernte Diplom-Designer ist seit 2011 ADC-Mitglied.

Anzeige