Anzeige

Kampagne
Linie Aquavit feiert die Gemeinschaft

Skandinavisches Lebensgefühl will die neue Kampagne von Linie Aquavit vermitteln. Und zugleich den Longdrink "Ginger" bekannt machen, der jetzt auf den Markt kommt. Umgesetzt hat den Auftritt die Agentur FJR aus München.

Text: Anonymous User

25. Mai 2021

Longdrink und Lebensgefühl von Linie Aquavit.
Anzeige

Es ist noch gar nicht allzu lange her, da hätte man die Frage „Was zählt wirklich im Leben?“ vielleicht noch ganz anders beantwortet: berufliche Selbstverwirklichung, finanzielle Sicherheit, mehr Zeit für sich selbst. Doch die Zeiten habe sich geändert. Plötzlich erkennen die Menschen, wie wichtig ihnen zwischenmenschliche Kontakte sind. Das thematisiert die neue Kampagne von Linie Aquavit. In den Motiven unter dem Motto "Was wirklich zählt" geht es um Freundschaften, soziale Nähe und gemeinsame Erlebnisse. Umgesetzt wurde sie von der Münchener Agentur FJR, die den Kunden vor wenigen Wochen gewonnen hat. 

Das norwegische Nationalgetränk aus dem Hause Lysholm verkörpert nicht nur skandinavisches Lebensgefühlt, sondern hat sich mittlerweile als Basis für verschiedene Cocktails und Longdrinks bewährt und gewinnt damit an Zuspruch bei jungen Zielgruppen, heißt es in der Pressemitteilung. Jetzt kommt Linie Aquavit auch in Deutschland mit einem eigenen Longdrink auf den Markt: Linie Ginger. Hergestellt wird Linie Aquavit seit 1821 vom norwegischen Traditionshaus Lysholm, das zur Arcus-Gruppe gehört, dem größten Aquavit Produzenten der Welt.


Autor: W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.

Anzeige