Anzeige

Personalie
Martin Steinorth wechselt von Grey zu Havas

Die Kreativagentur Havas Düsseldorf verpflichtet Martin Steinorth als neuen Digital- und Technologiechef. Steinorth kommt von Grey. Davor hat er für die Digitalagentur TWT Interactive gearbeitet.

Text: W&V Redaktion

25. Februar 2020

Wechsel von Grey zu Havas: Martin Steinorth.
Anzeige

Die Networkagentur Havas holt sich den Technologie-Manager Martin Steinorth an den Standort Düsseldorf. Der mehrfache ADC-Gewinner war davor als Technical Director beim Düsseldorfer Ortskonkurrenten Grey tätig sowie in leitenden Funktionen bei der Digitalagentur TWT Interactive. Seit kurzem fungiert er bei Havas Düsseldorf als Head of Digital & Technology und zeichnet für die technologische Weiterentwicklung der Kreativagentur verantwortlich.

Er berichtet an Birga Bardenhorst, Director Digital Operations & Production, die erst im vergangenen Sommer zu Havas gestoßen war. "Martin ist ein absoluter Technologie- und Digital-Spezialist, der nicht nur prozessorientiert denkt, sondern auch menschlich zu überzeugen weiß", sagt Bardenhorst. "Dazu ist er einfach ein klasse Charakter mit dem richtigen Profil und Skill-Set, um unsere Digital-Unit in die nächste Reifestufe zu überführen."

Steinorth vereint künftig am Standort unter sich die Bereiche Web-Development, Data, Social sowie Creative Technology und soll als Schnittstelle der einzelnen Departments den Ausbau der digitalen Kompetenzen gestalten.

Anzeige