Anzeige

Social Media
Max Retzer wird Director Content bei We Are Social

Die Digitalagentur We Are Social beruft Max Retzer zum Director Content. Damit ist der 37-Jährige, der zuvor lange Jahre bei Sport 1 war, der Chef über alle Inhalte, die aus dem Unternehmen heraus für Kunden entstehen.

Text: W&V Redaktion

6. November 2019

Max Retzer trägt bei We Are Social die Besamtverantwortung für die Inhalte.
Anzeige

Als neuer Director Content zieht Max Retzer bei We Are Social in München ein. Der 37-Jährige war bis 2018 Head of Social Media bei Sport 1. In seiner neuen Position, die er ab sofort antritt, trägt er die operative Hauptverantwortung für den Bereich Content bei We Are Social.

Auf seiner Aufgaben-Liste stehen dabei die redaktionelle Recherche, Markenauftritte in Social Media zu planen und Inhalte für ein breites Spektrum an Social-Media-Plattformen zu erstellen. Auch die Zusammenarbeit mit Influencern, Bloggern, Testimonials und deren Agenturen gehören dazu.

Bei Sport 1 war Retzer sechs Jahre lang tätig, davon die letzten drei als Head of Social Media. Danach arbeitete er als Berater für Unternehmen wie Payback Deutschland und Jochen Schweizer Mydays, zudem war er für die Burda Journalistenschule im Rahmen einer Kooperation mit der Dominic Multerer GmbH tätig. "Max ist ein absoluter Social-Media-Profi und ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zeit. Für uns als Agentur und für unsere Kunden ist Max in jeder Hinsicht eine Bereicherung", sagt Managing Director Roberto Collazos Garcia.

Anzeige