Anzeige

Sieg im Pitch
Metadesign holt den AOK Branding-Etat

Das Mandat der Krankenkasse umfasst die Entwicklung markenstrategischer Komponenten sowie wie die Weiterentwicklung des Marken-Designs und die Beratung in Sachen Marken-Implementierung.

Text: W&V Redaktion

17. Februar 2020

Daniel Leyser, CEO von MetaDesign.
Anzeige

Die Markenberatung Metadesign hat in einem mehrstufigen Pitch den AOK-Branding-Etat geholt. Das Mandat der Krankenkasse umfasst die Entwicklung markenstrategischer Komponenten ebenso wie die Weiterentwicklung des Marken-Designs und die Beratung in Sachen Marken-Implementierung.

"Die AOK ist eine der führenden Gesundheitsmarken Deutschlands. Wir wollen uns noch klarer im Wettbewerb positionieren und besonders im Digitalen ein nahtloses Erlebnis schaffen", sagt Steve Plesker, Geschäftsführer Markt und Produkte im AOK Bundesverband.

Neues Markenerlebnis

Mit Metadesign habe man den richtigen Partner gefunden, um die Marke konsequent weiterzuentwickeln. Die AOK betreut derzeit rund 26 Millionen Menschen; in den 1.380 Geschäftsstellen sind aktuell rund 61.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig. Der Marktanteil der Krankenkasse beträgt nach eigenen Angaben etwa 36 Prozent.

"Wir freuen uns sehr, eine Marke dieser Bekanntheit und Relevanz bei ihrem weiteren Weg in die Zukunft begleiten zu dürfen und gemeinsam mit der AOK ein neues Markenerlebnis zu entwickeln", so Daniel Leyser, CEO von Metadesign. Zur Höhe des Etats machen die beiden Häuser keine weiteren Angaben.

Bei der AOK stehen die Zeichen bereits seit vergangenem Jahr verstärkt auf Modernisierung. So wurden unter anderem die Etats für Content-Marketing sowie für das Corporate Design ausgeschrieben.


Autor: Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde

Anzeige