Anzeige

Personalie
Natja Rieber wechselt von Bauer Media zu BCW

Die Agentur Burson Cohn & Wolfe bekommt einen neuen Head of Brand. Natja Rieber wechselt von der Bauer Media Group zu BCW und wird ab Juli Teil des Führungsteams der Full-Service-Agentur.

Text: W&V Redaktion

27. Mai 2021

Natja Rieber wird Head of Brand bei BCW.
Anzeige

Natja Rieber wechselt von der Hamburger Bauer Media Group zur Agentur BCW (Burson Cohn & Wolfe) und wird ab Juli als neuer Head of Brand Teil des Führungsteams. Bei Bauer leitete sie als Head of Communications die globale Kommunikation des Publishing Geschäfts und war mit ihrem Team mitverantwortlich für die Transformation des Unternehmens. 

"Mit Natja Rieber konnten wir eine ausgewiesene Marken-Expertin für BCW gewinnen," sagt Susan Hölling, Co-CEO bei BCW. "Ihre langjährige Erfahrung auf Unternehmens- wie auf Agenturseite, aber auch ihre inspirierende Art und ihr progressives Denken bereichern unser Team. Wir freuen uns sehr darauf, mit ihr und dem Team die Markenkommunikation von morgen zu gestalten," so Hölling weiter. 

Vor ihrer Zeit bei Bauer, die 2016 als PR-Referentin begann, war Rieber als Senior Beraterin und als Team Lead bei Edelman in Hamburg tätig. Dort kommunizierte sie sechs Jahre für globale Bands. Nun kehrt Rieber in die Agenturwelt zurück.   

Anzeige