Anzeige

Personalie
Ole Vinck komplettiert das McCann-Führungsteam

Der Kreative Ole Vinck verlässt Heimat Berlin nach über 12 Jahren und wird neuer Geschäftsführer Kreation von McCann in Düsseldorf. Damit ist das Führungsteam der Aldi-Leadagentur nun komplett.

Text: W&V Redaktion

12. November 2020

Ole Vinck ist neuer Geschäftsführer Kreation bei McCann Düsseldorf.
Anzeige

Der Kreative Ole Vinck verlässt die Berliner Agentur Heimat und vervollständigt als neuer Geschäftsführer Kreation das Führungsquartett von McCann Düsseldorf. Bei Heimat war er mehr als 12 Jahre beschäftigt, zuletzt hatte er dort die Position eines Executive Creative Director inne. Bei McCann stößt er zum Führungsteam um Sabine Bülow (Kundenberatung), Christian Bihn (Strategie) sowie Dirk Göbel (Operations), das nach dem Abgang von Sabine Frank unlängst neu formiert worden ist. Bülow und Bihn sind dabei Anfang Oktober intern befördert worden, während Göbel seine Position bereits seit 2016 bekleidet. Bei McCann wird Ole Vinck, der in seiner Karriere bei Heimat, Scholz & Friends, Springer & Jacoby, Jung von Matt und Aimaq Rapp Stolle über 250 nationale und internationale Preise gewinnen konnte, unter anderem für den Großkunden Aldi tätig sein. Ole Vinck: "Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Team das kreative Profil von McCann weiter zu schärfen. Insbesondere für einen so sichtbaren und innovativen Kunden wie Aldi. Alsi ist eine der wenigen Marken, die ganz Deutschland bewegen und unendlich viele spannende Themen bieten. Das gilt es so interessant wie möglich zu kommunizieren." 

Eine erlesene Kundenliste

Ole Vinck war bei seinen diversen Arbeitgebern unter anderem für Kunden wie Adidas, Audi, McFit, CNN, Heineken, McKinsey, Ferrero, Swisscom und Hornbach aktiv. Zu seinen Arbeiten zählen die erste Hornbach Helden-Kampagne und die "Dicken Klitschkos" für McFit. Für Sebastian Hardieck, CCO der McCann Worldgroup, sei Vinck genau das, was Kommunikation heute brauche, denn "er kommt direkt auf den Punkt und ist dabei trotzdem immer überraschend und menschlich." Das Agenturteam von McCann in Düsseldorf umfasst derzeit etwa 250 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Prominente Neukunden kamen mit Aldi Süd, der Telefonica-Marke Ay Yildiz, Kerrygold sowie Nomad/Iglo ebenfalls hinzu.      

Anzeige