Anzeige

Media-Etat
Omnicom-Tochter PHD gewinnt LG

Nach einem Pitch konzentriert LG seine Media-Aktivitäten auf eine Agentur: PHD übernimmt den globalen Etat der Südkoreaner, den vorher Horizon und Havas hielten.

Text: W&V Redaktion

18. November 2019

Anzeige

PHD hat den globalen Media-Etat von LG Electronics gewonnen. Die zum Omincom-Network gehörende Agentur wird ab Januar 2020 die Mediaplanung sowie den Einkauf in über 50 Märkten verantworten. Medienberichten zufolge handelt es sich dabei um ein Volumen von geschätzt 800 Millionen US-Dollar.

Der Entscheidung war ein Pitch vorausgegangen. Bei diesem setzte sich PHD gegen die Konkurrenz von Dentsu, Carat und dem bisherigen Etat-Halter auf dem US-amerikanischen Markt, Horizon, durch. In allen anderen Märkten lag das Mandat seit 2013 bei der Havas Media Group, die sich gegen die Teilnahme am Pitch entschieden hatte.  

Bei der lokalen Aktivierung setzt LG weiterhin auf die koranische Agentur HS Ad

Anzeige