Anzeige

Personalie
Peter Schmidt Group: Lukas Cottrell wird Managing Partner

Der Neue übernimmt auch Anteile an der Marken- und Designagentur. Wie Co-Geschäftsführer Armin Angerer führt Lukas Cottrell ab sofort den Titel Managing Partner der Peter Schmidt Group.

Text: W&V Redaktion

8. März 2019

Lukas Cottrell hat für seine Agentur zuletzt die Deutsche Bahn gewonnen.
Anzeige

Die Peter Schmidt Group (BBDO Group) hat den Kreis ihres Management-Teams erweitert. Lukas Cottrell steigt vom Managing Director zum Managing Partner auf. Wie sein Co-Geschäftsführer Armin Angerer ist er ab sofort Teilhaber der Marken- und Designagentur, für die er bereits seit 2015 tätig ist.

"In den vergangenen Jahren hat sich die Peter Schmidt Group weiterentwickelt. Daran trägt Lukas Cottrell einen entscheidenden Anteil: Er hat Disziplinen vernetzt, den Standort Frankfurt gestärkt und eine Strategieabteilung aufgebaut", sagt Armin Angerer. Zu seinen Meriten zählt er auch Pitchgewinne und Neukunden wie den der Deutschen Bahn.

Ein Mann mit Erfahrung

Lukas Cottrell arbeitet seit über 20 Jahren für internationale Marken. Er denkt dabei immer über Gestaltung hinaus an sinnstiftende Markenerlebnisse. Bei der Peter Schmidt Group führt Cottrell Kunden wie die Bahn, Linde, DZ BANK und KfW. Vor seinem Eintritt in die Peter Schmidt Group hatte Cottrell Führungspositionen bei globalen Marketing- und Markenberatungen inne. Er besitzt einen Master of Science in Wirtschaftswissenschaften und Abschlüsse in Organisationsentwicklung und Change Management.

Anzeige